Xavier Naidoo kündigt Tour an und erntet Spott

Trolle übernehmen Veranstaltungsseite

Xavier Naidoo hat in der Vergangenheit mit einigen merkwürdigen Ansichten irritiert. Die Facebook-Seite seiner aktuellen Tour wird derzeit im Sekundentakt mit teils ziemlich lustigen und albernen Kommentaren geflutet.

Mit seiner Rede vor selbst ernannten Reichsbürgern in Berlin oder Kommentaren zur angeblich nicht-souveränden "BRD GmbH" hat Naidoo viele Menschen verdutzt, andere provoziert.

Letztes Jahr wurde dem erfolgreichen Sänger in Berlin der Goldene Aluhut verliehen. Krude Ansichten darf man zwar haben, aber wenn man seinen Bekannheitsgrad nutzt, um diese in der Öffentlichkeit als Wahrheit zu verkünden, muss man mit einigem Gegenwind rechnen. 

Der weht im jetzt bei einer Konzertankündigung in Leipzig um die Ohren, aber nicht etwa in Form von Beschimpfungen, sondern Trolle überfluten die Seite mit lustigen Kommentaren. Es handelt sich dabei allerdings um eine inoffizielle Seite, deshalb werden die Kommentare auch nicht vom Admin gelöscht. Lange wird sie wohl also nicht mehr online sein. 

 

Quelle: Blogrebellen

Was uns natürlich direkt zu folgender Aussage führt: 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

Tonspion Update

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox. Kein Spam!
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Depeche Mode (Credit: Anton Corbijn)

Depeche Mode: Tourfinale 2018 in Berlin

Enjoy The Silence, Berlin
Depeche Mode beschenken die deutschen Fans zum Abschluss ihrer Welttour mit zwei Konzerten in der Berliner Waldbühne. Hier findet ihr alle Infos zum Ticket-Vorverkauf.
Frans Zimmer alias Alle Farben (Pressefoto: Jaguar)
ANZEIGE

Alle Farben legt für Jaguar in der Münchner Muffathalle auf

Bilder und komplettes Video des Konzerts mit Promiaufgebot
Der Berliner Frans Zimer alias Alle Farben begeisterte in der Münchner Muffathalle als Partner des neuen Jaguar E-PACE die 500 geladenen Gäste und lieferte ein abwechslungsreiches Set mit Gastsängern und Schmankerl anderer Künstler.

Aktuelles Album