The xx sagen restliche Tour ab

Vater von Bandmitglied verstorben

Die Everyone's Darlings der laufenden Saison The xx müssen die restlichen Konzerte ihrer Tour kurzerhand absagen, darunter die Konzerte in München und Köln. Grund ist ein familiärer Todesfall.

Der Vater von Romy Madley Croft ist soeben verstorben, deshalb gibt es auch noch keine Informationen, ob und wie die Tour fortgesetzt wird.

Bis zur Bekanntgabe, ob es Nachholtermine geben wird, behalten die Karten dafür ihre Gültigkeit.

Nähere Informationen und Updates gibt's beim Veranstalter.

Thema: 

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

amazon music unlimited

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche News

Depeche Mode (Credit: Anton Corbijn)

Depeche Mode: Tourfinale 2018 in Berlin

Enjoy The Silence, Berlin
Depeche Mode beschenken die deutschen Fans zum Abschluss ihrer Welttour mit zwei Konzerten in der Berliner Waldbühne. Hier findet ihr alle Infos zum Ticket-Vorverkauf.

Aktuelles Album

The xx / "I See You"

The xx - I See You

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Popstars wider Willen
The xx: Schmuser vom Dienst - die erste Wahl der Indie-Fans, wenn es besonders laid-back sein soll. Jamie xx: Chef über Knöpfe und Regler - solo deutlich angeknipster als im Trio. Was gefährlich nach Entfremdung klingt, entpuppt sich als segensreiche Entwicklung.