Zoot Woman und ihre All-Time-Favourites

Adam und Johnny Blake verraten uns ihre Referenzalben

Dass Zoot Woman Musik aus den 70er und 80er Jahren zu schätzen wissen, ist wohl kaum überraschend. Für die Tonspion-Rubrik "Was hört eigentlich...?" verraten uns die Brüder Adam und Johnny Blake ihre Lieblingsalben.

Mit in ihrer Playlist sind unter anderem unverwüstliche Werke von David Bowie, Elton John, Fleetwood Mac, Steely Dan, Kraftwerk, Bill Withers oder Underworld. Ein Who-is-who der großen Klassiker aus Pop, Rock und Elektronik.

Zur Tonspion Rotation: Was hört eigentlich... Zoot Woman?

In der Tonspion Rotation präsentieren wir euch regelmäßig diverse Playlists. Neben den Promitipps in "Was hört eigentlich...?" gibt es regelmäßig die Alben der Woche, die Top 20 MP3 des Monats oder die aktuellen Lieblingsvideos der Redaktion. Jeweils mit Hörbeispielen oder Videos und kurzen Kommentaren.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche News

Video: Depeche Mode covern "Heroes"

Video: Depeche Mode covern "Heroes"

40 Jahre Heroes
Am 23. September 1977 - vor genau 40 Jahren - erschien "Heroes", das wohl legendärste Lied von David Bowie. Zum Jubiläum haben Depeche Mode eine Coverversion veröffentlicht.
Trailer: Conny Plank - The Potential of Noise

Trailer: Conny Plank - The Potential of Noise

Film über den berühmten deutschen Produzenten kommt ins Kino
Conny Plank war der Soundmagier der 70er und 80er Jahre. In seinem Studio in Wolperath gingen die Stars ein und aus. Bowie und Bono ließ er jedoch abblitzen. Eine Doku erzählt jetzt die Geschichte des legendären Produzenten.

Aktuelles Album

Zoot Woman - Absence
TONSPION TIPP

Zoot Woman - Absence

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
16 Jahre ist es her, dass Zoot Woman mit "Living in a Magazine" ein Meilenstein ablieferten. Was ist davon auf dem fünften Album "Absence" im Jahre 2017 noch übrig?