Zoot Woman und ihre All-Time-Favourites

Adam und Johnny Blake verraten uns ihre Referenzalben

Dass Zoot Woman Musik aus den 70er und 80er Jahren zu schätzen wissen, ist wohl kaum überraschend. Für die Tonspion-Rubrik "Was hört eigentlich...?" verraten uns die Brüder Adam und Johnny Blake ihre Lieblingsalben.

Mit in ihrer Playlist sind unter anderem unverwüstliche Werke von David Bowie, Elton John, Fleetwood Mac, Steely Dan, Kraftwerk, Bill Withers oder Underworld. Ein Who-is-who der großen Klassiker aus Pop, Rock und Elektronik.

Zur Tonspion Rotation: Was hört eigentlich... Zoot Woman?

In der Tonspion Rotation präsentieren wir euch regelmäßig diverse Playlists. Neben den Promitipps in "Was hört eigentlich...?" gibt es regelmäßig die Alben der Woche, die Top 20 MP3 des Monats oder die aktuellen Lieblingsvideos der Redaktion. Jeweils mit Hörbeispielen oder Videos und kurzen Kommentaren.

Zoot Woman - Absence

Zoot Woman

Zoot Woman sind die Brüder Adam und Johnny Blake und Stuart Price, der sich in den letzten Jahren auch als Produzent von Stars wie Madonna, Seal, The Killers oder die Pet Shop Boys einen Namen gemacht hat. Deshalb tritt er nicht mehr als Bandmitglied nicht mehr in Erscheinung.

Empfohlene Themen

Rocketman: Die zehn besten Songs von Elton John

Vom Rocket Man zum Sir

Elton John ist Sänger, Pianist und Komponist sowie leidenschaftlicher Brillensammler: Sein extravagantes Äußeres und sein sensibles wie catchy Musikrepertoire reicht mittlerweile von den 1970er Jahren bis in die Jetztzeit. Seit 2018 ist er auf einer einer epischen "Farewell Yellow Brick Road"-Tour und verabschiedet sich langsam von seinen Fans. Hier kommen die zehn besten Songs von Sir Elton.

Elton John über sein Biopic "Rocketman"

"Ich war nun mal kein Heiliger"

Nach dem unglaublichen Erfolg von "Bohemian Rhapsody" kommt nun der nächste Film über einen schwulen Rockstar in die Kinos. "Rocketman" ist ein Musical über die bewegte Karriere Elton Johns und spart auf ausdrücklichen Wunsch des exzentrischen Songwriters nichts aus.

Vier Modelle: Vans widmet David Bowie neue Schuh-Kollektion

Designs von "Space Oddity" bis "Ziggy Stardust"

David Bowie wäre in diesem Jahr 72 Jahre alt geworden. Zum Gedenken veröffentlicht Vans eine Schuh-Kollektion, die sich an einigen der größten Werke seiner Karriere orientiert. Hier bekommt ihr die ersten Eindrücke zu den Schuhe, die noch in dieser Woche erscheinen. 

Meistgeklickt