Zurück auf Anfang

Neues Pearl Jam-Album "Backspacer" erscheint Mitte September

Tag der Grungelegenden bei Tonspion. Mit Pearl Jam meldet sich ein weiteres Urgestein der frühen 90er Jahre zurück, um das es in den letzten Jahren merklich ruhiger geworden war. Mit "Backspacer" erscheint im September ihr neues Studioalbum.

Jahrelang lagen Pearl Jam mit ihrer Plattenfirma Sony über Kreuz, weigerten sich standhaft Videos zu drehen. Die Band um Eddie Vedder lebte vor allem von ihrer ständigen Livepräsenz, die sie gewinnbringend als offizielle Bootlegs unters Volk brachten. Ihr Kontrakt mit Sony ist inzwischen ausgelaufen, weshalb ihr neuntes Album "Backspacer" in den USA in Eigenregie von der Band veröffentlicht wird. In Deutschland kommt die Platte beim "Indie" Universal raus.

Das neunte Pearl Jam Album wurde von Brendan O Brien produziert, der die Band bei den Meisterwerken "Vs." und "Vitalogy" unterstützte. Vielleicht ist das ein gutes Omen für Pearl Jam, die sich in den letzten Jahren musikalisch ziemlich verzettelt haben. Die erste Single aus dem Album namens "The Fixer" erscheint am 01. September, das Album folgt am 18. des gleichen Monats. Einen ersten Vorgeschmack in Gestalt des Songs "Got Some" gab es bereits Anfang Juni bei Conan O'Brien (siehe Video).

Früher: Pearl machen auf Radiohead

Pearl Jam

Empfohlene Themen