NEWS

R.I.P. Dio

R.I.P. Dio

US-amerikanischer Rocksänger erliegt mit 67 Jahren Krebsleiden
Ronnie James Dio, 1942 in Porthmouth geboren, verstarb am Sonntag in Houston, Texas. Im November vergangenen Jahres hatte seine Frau Wendy bekannt gegeben, dass bei dem Hard-Rock und Heavy Metal-Sänger Magenkrebs im Frühstadium diagnostiziert wurde.
Maximilian Hecker live in Deutschland

Maximilian Hecker live in Deutschland

Tonspion präsentiert die Tour und verlost signiertes Vinyl
Er ist schon mehrmals um den Globus getourt und hat die Welt mit unvergesslichen Livemomenten beglückt. Nun geht er mit seinem sechsten, ganz besonderen Album auf Tour. Tonspion präsentiert diese Konzerte und verlost signierte Tonträger von Maximilian Hecker.
Farin Urlaub verschenkt Live-DVD

Farin Urlaub verschenkt Live-DVD

Wegen technischer Probleme erscheint „Lass Es wie einen Unfall aussehen“ als Download
Eigentlich wollte Farin Urlaub diesen Sommer eine Live-DVD veröffentlichen. Doch die Technik machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Weil beim Kopieren die Daten des fertigen Audiomix verlorengegangen sind, gibt es nur noch einen Live-Rohmix. Zu wenig für Perfektionist Urlaub, gut genug für alle Fans.
Blur: Neue Songs in Sicht

Blur: Neue Songs in Sicht

Damon Albarn zerstreut aber Hoffnungen auf ein neues Album
„Sag niemals nie!“ - Lange Zeit galt eine Reunion von Blur als unwahrscheinlich, trotzdem hat sich die Band um Damon Albarn letztes Jahr wiedervereinigt und Mitte April 2010 mit „Fool´s Day“ ihren ersten gemeinsamen Song seit 2003 veröffentlicht. Weitere Songs sollen laut Albarn folgen, jedoch kein Album.
Tonspion präsentiert: Liars live

Tonspion präsentiert: Liars live

Verlosung: 2x2 Tickets pro Konzert
Liars - langweilig wird das nie! Während die Band schon von Album zu Album zu überraschen weiß, stehen ihre Livekonzerte dieser verstörenden Klang-Kurzweiligkeit in nichts nach. Liars sind live ein Erlebnis der besonderen Art.
Tonspion präsentiert: Warnerloads

Tonspion präsentiert: Warnerloads

Neue free Downloads von Plan B, Fanfarlo, Saint Lu, Seasick Steve und Switchfoot
Vor den anstehenden Tourneen einiger seiner Künstler zeigt sich Warner Music spendabel und bietet fünf exklusive Downloads - kostenlos und legal. Darunter musikalische Leckerbissen wie die aktuelle Nummer 1 aus England Plan B.
Lena Meyer-Landrut: Erste Eindrücke vom Debütalbum

Lena Meyer-Landrut: Erste Eindrücke vom Debütalbum

"My Cassette Player" erscheint am 7. Mai 2010
Sie ist unser Star für Oslo. Bevor es Ende Mai nach Norwegen zum Eurovision Song Contest geht, veröffentlicht Lena Meyer-Landrut zwischendurch ihr heiß erwartetes Debütalbum. Darauf zu hören gibt es das, was sich Fans von ihr wünschen.
The National live auf You Tube

The National live auf You Tube

Dokumentarfilm-Legende D.A. Pennebaker führt Regie
Am Freitag erscheint "High Violet" von The National. Eine Woche später, in der Nacht vom 15. auf den 16.05. spielt die Band ein Konzert in New York, das auf You Tube in voller Länge zu sehen sein wird. Besonderes Highlight der Übertragung: Dokumentarfilm-Legende und Musikvideo-Pionier D.A. Pennebaker wird gemeinsam mit seiner Frau Regie führen.
Brandon Flowers wird zum Flamingo

Brandon Flowers wird zum Flamingo

The Killers-Sänger veröffentlicht Soloalbum
In den letzten Tagen tickte auf der Website von The Killers ein Countdown seinem Ende entgegen. Seit heute ist klar, was es damit auf sich hatte. The Killers Frontmann Brandon Flowers wird demnächst ein Soloalbum veröffentlichen.
Gorillaz live aus London

Gorillaz live aus London

Ausverkauftes Konzert am 30.04. als Stream im Netz
Heute und morgen spielen die Gorillaz zwei ausverkaufte Shows im Londoner Roundhouse. Es sind die ersten Konzerte von Damon Albarn und Jamie Hewletts Comicband seit neun Jahren in der britischen Hauptstadt, der Andrang auf die Tickets war enorm. Deshalb hat sich die Band entschieden, ihr Konzert am 30.4. in voller Länge auf ihrer Website als Livestream anzubieten.
Kontroverses Video: M.I.A. ist „Born Free“

Kontroverses Video: M.I.A. ist „Born Free“

Drastisches Statement gegen Rassismus sorgt für Diskussionen - Update: Video nur mit Alterscheck
„Born Free“ heißt der erste Vorgeschmack auf M.I.A.s drittes, noch unbetiteltes Album, das am 25.6.2010 bei XL Recordings erscheinen wird. Für das Video zu „Born Free“ hat sich Mia mit dem französischen Regisseur Romain Gavras zusammengetan und in drastischen Bildern eine neunminütige Anklage gegen Rassismus und Gewalt in Szene gesetzt.
Field Music dreimal live in Deutschland

Field Music dreimal live in Deutschland

Tonspion verschenkt 2x2 Tickets pro Konzert
Nach einer kurzen und kreativen Pause, in der sich die Gebrüder Brewis auf Solowegen austobten, sind sie nun in ihrer trauten Field Music-Gemeinschaft wieder unterwegs. Als Quartett mit neuem, selbstprodziertem Album, das sie nun an drei Abenden in Deutschland live vorstellen. Tonspion präsentiert diese Tour und hat Tickets für jeden Abend.
Das neue Album von Broken Social Scene im Stream

Das neue Album von Broken Social Scene im Stream

"Forgiveness Rock Record" im Prelistening
Es ist der vierte Longplayer der großen alten Dame aus Kanada. Broken Social Scene veröffentlichen mit "Forgiveness Rock Record" seit fünf Jahren Stille wieder ein Album, das man nun im Stream bereits in Gänze vorhören kann.
R.I.P. Guru

R.I.P. Guru

Rapper erlag im Alter von 43 Jahren seinem Krebsleiden
Keith Edward Elam alias Guru (Gifted Unlimited Rhymes Universal) ist am gestrigen Montag in einem New Yorker Krankenhaus seinem Krebsleiden erlegen. Gemeinsam mit DJ Premier war er Mitglied von Gang Starr, einer der einflussreichsten Hip-Hop-Acts der 90er Jahre und veröffentlichte u.a. drei Alben der Hip-Hop/Jazz-Projektes Jazzmatazz.
Allmybands.de verschenkt MP3-Compilation

Allmybands.de verschenkt MP3-Compilation

Mit Freetracks von Dendemann, Timid Tiger, Miss Platnum u.v.m.
Die Online- und Street Team-Community "Allmybands" verschenkt zum zweiten Mal einen Sampler mit zum Teil exklusiven und kostenlosen Downloads. Mit dabei: ein Song vom aktuellen Dendemann-Album "Vom Vintage Verweht".
Kate Nash: „My Best Friend Is You“ im Stream

Kate Nash: „My Best Friend Is You“ im Stream

Neues Album erscheint am 23. April
Vor kurzem gab den ersten Vorgeschmack auf Kate Nashs zweites Album. Den Song „I Just Love You More“ gibt es nach wie vor als Free Download im Netz. Inzwischen kann man „My Best Friend Is You“ komplett im Netz streamen.
Eminem: Auf Rückfall folgt Genesung

Eminem: Auf Rückfall folgt Genesung

Rapper kündigt „Recovery“ für den 18.Juni an
Lange war darüber spekuliert worden, dass Eminem seinem Comeback-Album „Relapse“ einen zweiten Teil folgen lassen würde. Gestern schob er via Twitter den Spekulationen um „Relapse 2“ einen Riegel vor. Und kündigte stattdessen den Release des neuen Albums „Recovery“ an, das am 18.Juni 2010 bei Interscope/Universal erscheinen soll.
LCD Soundsystem: This is happening... online!

LCD Soundsystem: This is happening... online!

Neues Album ab 14. Mai 2010 im Handel und jetzt schon im Netz
LCD Soundsystem haben angekündigt, mit "This Is Happening" ihr letztes Album zu veröffentlichen. Es sei einfach nicht mehr zeitgemäß, Alben zu veröffentlichen, so Produzent James Murphy. Und wie, um dieser Einschätzung selbst zu widersprechen, veröffentlicht er sein Werk nun als Stream im Netz.
Animal Collective bringen "Oddsac" nach Deutschland

Animal Collective bringen "Oddsac" nach Deutschland

Filmvorführungen in Berlin und Hamburg
Nach der Veröffentlichung ihres Albums „Merriweather Post Pavillion“ und einer extensiven Tour haben Animal Collective bereits das nächste Projekt am Start.“Oddsac“ bezeichnen sie selbst als visuelles Album, das Animal Collective gemeinsam mit Regisseur Danny Perez gestaltet haben. In Deutschland wird der Film im Mai in Berlin und Hamburg gezeigt.
Last.FM stellt On-Demand-Streaming ein

Last.FM stellt On-Demand-Streaming ein

Fokussierung auf personalisierte Musikempfehlung
Das personalisierte Musikradio Last.FM hat heute bekannt gegeben, dass man seinen On-Demand-Streaming-Service einstellen werde. Stattdessen verweist Last.FM künftig zum Musikhören auf Partner wie Spotify oder Hype Machine - Dienste die in Deutschland derzeit entweder gar nicht oder nur in der juristischen Grauzone vertreten sind.