Berlin

Bericht von der Hateparade in Berlin

Raven mit der Alternative für Deutschland

Extra 3 war letztes Wochenende auf der AfD-Hateparade in Berlin unterwegs und hat sich unter die Raver gemischt. 

Videopremiere: Romano - "Köpenick"

I heart Köpenick

Morgen erscheint das Debütalbum des Berliner Rappers Romano "Jenseits von Köpenick". Vorab gibt es heute schon mal die Premiere seines neuen Videos. Und, Überraschung - es wurde nicht in Köpenick gedreht!

Udo Lindenberg: Konzert für Flüchtlinge abgesagt

Zeitliche Probleme machen Veranstaltern Strich durch die Rechnung

Das von Udo Lindenberg geplante Solidaritäts-Konzert wird nicht stattfinden. Der Grund: die Zeitspanne zwischen den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit und dem  Mega-Event sei zu kurz.

Udo Lindenberg plant Konzert für Flüchtlinge in Berlin

Musiker setzen Zeichen gegen Fremdenhass - Stadt ist noch nicht informiert

Immer mehr Stars machen den Mund auf. Nach Statements von Schauspieler Til Schweiger oder Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, wollen nun auch Udo Lindenberg und andere Deutschrocker ein Zeichen gegen Fremdenhass setzen: ein großes Soli-Konzert am Berliner Reichstag. Stadt und Polizei sind aber noch nicht informiert und halten eine Durchführung für nicht realistisch.

Playliste: Die 10 besten Songs der Beatsteaks

21 + 2 = 23

Die Beatsteaks feiern 20 Jahre Beatsteaks! Aus diesem Anlass erscheint am 18. September ein Best-Of-Album der fünf Berliner mit dem programmatischen Titel "23 Singles". Darauf sind neben 21 ihrer größten Hits auch zwei neue Tracks zu hören. Wir grenzen nochmal ein bwz. sortieren aus und präsentieren euch hier unsere persönliche Top 10 der besten Beatsteaks-Songs.

Ein Jahr als David Bowie

Professor schlüpft für neue Biografie in die Rollen von Bowie

Für ein Buch über den Musiker schlüpft ein englischer Professor ein Jahr in die verschiedenen Alter Ego David Bowies.

Pop-Kultur Festival im Berghain vom 26.-28. August 2015

Weltberühmter Techno-Club wird zur Festival Location

Das Pop-Kultur Festival feiert Ende August seine Premiere in Berlin. Über 60 nationale und internationale handverlesene Acts pilgern in den legendären Club Berghain. Neben grandiosen Acts überrascht das Festival zudem mit interessanten Lesungen und einer einzigartigen Struktur.