Echo

Kollegah & Farid Bang - Jung Brutal Gutaussehend 3

Kollegah & Farid Bang: "JBG 3" kommt auf den Index

Zehn Monate nach Veröffentlichung

Nach Echo-Skandal und den bereits indizierten Vorgängern war es nur eine Frage der Zeit: Der dritte Teil der "Jung Brutal Gutaussehend"-Trilogie von Kollegah & Farid Bang landet auf dem Index. Die Wirkmacht des Ganzen bleibt fragwürdig.

Ben Salomo kündigt Rückzug aus der Rapszene an

Ben Salomo kündigt Rückzug aus der Rapszene an

"Ich fühle mich als Jude in der deutschen Rapszene nicht mehr wohl"

Der Rapper und Rap am Mittwoch-Moderator Ben Salomo möchte sich laut eigener Aussage aus dem Rapgeschäft zurückziehen. Grund dafür ist vor allem dort akzeptierter Antisemitismus, so seine Worte im Interview.

Kollegah & Farid Bang - Jung Brutal Gutaussehend 3

Die wichtigsten Lesestücke zu Kollegah, Farid Bang & dem Echo

Ein Überblick über die Medienlandschaft

Der Echo wurde dieses Jahr ganz klar von einem Thema bestimmt: Dürfen Zeilen wie "Mein Körper definierter als von Auschwitz-Insassen" mit einem Preis gewürdigt werden? Eine differenzierte Betrachtungsweise ist denkbar wichtig. Aus diesem Anlass haben wir mehrere Lesestücke mit verschiedenen Standpunkten rund um den Vorfall zusammengestellt.

Echo 2018

Echo 2018: Nominierungen, TV-Termin und Kontroversen

Verleihung des Bundesverband Musikindustrie findet am 12. April 2018 statt

Am 12. April 2018 wird wieder der Echo verliehen, der Preis des Bundesverbands Musikindustrie: Die Nominierten sind die üblichen Verdächtigen wie Helene Fischer, Ed Sheeran und die unvermeidlichen Kastelruther Spatzen. Dass auch die Rapper Kollegah und Farid Bang nominiert sind, sorgte für einen Skandal, denn beiden wird in ihren Texten Antisemitismus vorgeworfen.

Kollegah & Farid Bang - Jung Brutal Gutaussehend 3

Kollegah im Konflikt mit RTL, Bild & Co.

Es geht um Antisemitismus-Vorwürfe und den ECHO-Ausschluss

Kollegah und Farid Bang droht wegen einer kontroversen Zeile der Ausschluss vom Echo. Als Reaktion auf den Medienrummel bezieht Kollegah nun in einem Video Stellung.

Campino nennt Jan Böhmermann Arschloch

Campino nennt Jan Böhmermann ein Arschloch

Echo-Eklat um Kritik an der Musikindustrie

Der Frontalangriff von Jan Böhmermann auf die "deutsche Industriemusik" hat beim Echo für Gesprächsstoff gesorgt. Ausgerechnet Campino schien schwer getroffen von dessen Vorwürfen.

Foto: Frei.Wild Lizenz: CC BY-SA 3.0 de

"Drecksband": Frei.Wild mahnt Blog wegen Beleidigung ab

"Dumm, nationalistisch, rechts und so hässlich wie Pur"

Der Fall Böhmermann nimmt gerade erst richtig Fahrt auf, schon folgt der nächste Angriff auf die freie Meinungsäußerung. Die Südtiroler Band "Frei.Wild" lässt einen Blog für einen launigen Kommentar abmahnen.