VOX

Echo 2018

Echo 2018: Nominierungen, TV-Termin und Kontroversen

Verleihung des Bundesverband Musikindustrie findet am 12. April 2018 statt

Am 12. April 2018 wird wieder der Echo verliehen, der Preis des Bundesverbands Musikindustrie: Die Nominierten sind die üblichen Verdächtigen wie Helene Fischer, Ed Sheeran und die unvermeidlichen Kastelruther Spatzen. Dass auch die Rapper Kollegah und Farid Bang nominiert sind, sorgte für einen Skandal, denn beiden wird in ihren Texten Antisemitismus vorgeworfen.