social media

TikTok - Das umstrittene soziale Netzwerk aus China

TikTok - Das umstrittene soziale Netzwerk aus China

Musikmedium zwischen Selbstdarstellung und Zensur

Die Video-App TikTok gehört aktuell zu den erfolgreichsten Smartphone-Anwendungen überhaupt. Wir zeigen Chancen und Probleme der App und erzählen eine Geschichte über massives wirtschaftliches Wachstum, verändertes Songwriting und chinesische Zensur.

sido screenshot

#unfollowme - Künstler unterstützen Internet-Kampagne gegen Rechts

Sido, Smudo & Co. wollen rechte Fans loswerden

DIe Initiative Laut gegen Nazis spricht sich dafür aus, klare Statements gegen Rechts zu setzen - das gilt sowohl für das persönliche Umfeld als auch Social Media. Unter dem Hashtag "#unfollowme" rufen auch Musiker und andere Prominente ihre rechten Fans dazu auf, ihnen im Internet zu entfolgen.

Die Zukunft von Facebook

Die Zukunft von Facebook

Folgt uns auf anderen Kanälen

Facebook schafft sich ab. Mit dem neuen Algorithmus ist Facebook dabei, Millionen von Publishern ihre Leser zu nehmen. Bei uns ist das zum Glück nicht so, trotzdem raten wir euch, dem Tonspion künftig nicht mehr nur auf Facebook zu folgen.

Content Creation Week Workshop

Tonspion auf der Content Creation Week in Berlin

4 Tage Workshops rund um Content Marketing

Seit knapp zwei Jahren sitzt unsere Redaktion in der Berliner Blogfabrik mit zahlreichen anderen Medienmachern. Gemeinsam veranstalten wir vom 18.-21. Juni 2018 die Content Creation Week und geben unsere Erfahrungen in praxisnahen Workshops weiter. Von Suchmaschinenoptimierung über Social Media bis zur Videoproduktion kann man alles in einer kompakten Woche lernen.

Die Logos von Snapchat und Shazam

Snapchat und Shazam machen gemeinsame Sache

Nie wieder die App wechseln, um Musik zu erkennen

Snapchat veröffentlicht ein neues Update, mit dem zahlreiche neue Funktionen, wie das Erstellen von Gruppenchats eingeführt werden. Außerdem wird der Musikerkennungsdienst Shazam nahtlos in die Messaging-App integriert.

Mario Barth versteht die Welt nicht mehr...

Mario Barth versteht die Welt nicht mehr...

... und wir nicht seinen Facebook-Post

Kein Zweifel, die täglichen Nachrichten über Attentate und Amokläufe sind beunruhigend. Noch beunruhigender als das, sind allerdings die denkbefreiten Panik-Reaktionen auf das, was um uns herum passiert. Zum Beispiel die von "Komiker" Mario Barth.

Twitter steigt bei Soundcloud ein

Twitter steigt bei Soundcloud ein

70 Millionen Investment für Berliner Musikdienst

Soundcloud erhält eine weitere Finanzspritze: Twitter steigt beim Musikdienst ein. Das gaben beide Unternehmen bekannt. Die Höhe der Investition soll bei rund 70 Millionen Dollar liegen. 

Social Media-Orgie bei Spiegel Online

Social Media-Orgie bei Spiegel Online

"Hätten wir nur was Anständiges gelernt"

Den Quatsch, der auf Facebook stattfindet, nimmt schon lange kein Mensch mehr ernst. Schon gar nicht die Social Media-Redakteure der deutschen Zeitschriften und Zeitungen. Bei so einem Knochenjob kann man schon mal durchdrehen. So passiert bei Spiegel Online. 

Strafen: So viel kostet menschenverachtende Hetze im Internet

Strafen: So viel kostet menschenverachtende Hetze im Internet

Stiftung Warentest veröffentlicht Urteile

Der Ton im Netz wird immer schärfer. Angestachelt von Populisten und Extremisten, wagen sich immer mehr verbitterte Menschen aus der Deckung und lassen ihren ganzen Hass in Online-Kommentaren raus. Aber das kann sehr teuer werden.

Cymbal: Das Instagram für Musikliebhaber

Teilt den Soundtrack eures Lebens mit euren Freunden

Bei der neuen App Cymbal trifft Social Media auf Musik. Ähnlich konzipiert wie Instagram für Bilder könnt ihr dort den Sountrack eures Lebens mit euren Freunden teilen.