Zum Inhalt springen

OK KID und Lotte mit neuer Streicher-Version von ‚Cold Brew‘

OK KID haben eine besondere Überraschung für ihre treuen Anhänger*innen parat: Am 19. Januar 2024 veröffentlichen sie „Cold Brew“ gemeinsam mit der Sängerin Lotte. Unter der Regie von Tim Tautorat entstand eine Streicher-Version dieses ikonischen Songs, die die Herzen der Fans berühren wird.

Für viele OK KID-Fans ist „Kaffee warm“ mehr als nur eine Liedreihe – es ist eine unvergessliche Reise voller Emotionen und tiefer Bedeutung. Zeilen aus diesen Songs wurden auf Haut tätowiert, Social-Media-Profile tragen ihre Namen und Tränen fließen beim bloßen Gedanken an diese Musik. Die „Kaffee warm“-Reihe ist eine niemals endende NOT-LOVE-STORY, die seit 2013 die nicht erfüllte Liebe thematisiert. Immer wieder drehen sich die Geschichten um die gleichen Protagonisten und das ständige Aufbrühen von Gefühlen.

Das Herzstück dieser einzigartigen Reihe ist zweifellos „Cold Brew“, der bereits 2022 auf ihrem Album erschien. Doch anlässlich ihres Jubiläumsalbums beschlossen OK KID, diesen Song in einer neuen Version mit Streichern zu arrangieren.

Jonas Schubert, der Sänger der Band, sagte dazu: „Als wir dieses zutiefst berührende Instrumental gehört hatten, haben wir uns gefragt: Warum komme eigentlich immer nur ich zu Wort? Wie wäre es, wenn der Gegenpart zum lyrischen ‚Ich‘ auch mal die Möglichkeit bekäme, ihre Sicht der Geschichte zu erzählen? Die Person um die es seit mittlerweile 11 Jahren geht.“ Diese neue Perspektive eröffnete die Tür für Lotte, die perfekte Gästin für dieses Projekt zu sein.

Die Zusammenarbeit zwischen OK KID und Lotte mag auf den ersten Blick überraschend erscheinen, doch sie berührt umso mehr. „Als ich die ‚Kaffee Warm‘ Reihe von OK KID entdeckt habe, war ich als Künstlerin inspiriert und fast neidisch auf so ein Songkonzept, das sich über Jahre erstreckt“, sagt Lotte. Diese kreativen Details, Backstories und doppelten Böden in der Musik begeistern sie immer wieder. Die „Kaffee warm“-Reihe hat für die Fans eine ganz eigene Magie, und Lotte freut sich, Teil von „Staffel 5“ zu sein.

Die Streicher-Arrangements für „Cold Brew“ stammen von Tim Tautorat, einem Berliner Ausnahmeproduzenten, der bereits mit namhaften Künstlern wie Annenmaykantereit, Annett Louisan und JEREMIAS zusammengearbeitet hat. Die Band und Tim Tautorat sind nicht nur musikalische Partner, sondern auch gute Freunde. Tim Tautorat beschreibt seine Begeisterung für dieses Projekt: „Das Arrangieren von Streichersätzen ist für mich als Geiger immer eine besondere Freude. Es handelt sich bei allen Titeln um Songs, an denen ich noch nie hatte arbeiten können, die aber auch für mich zu den beeindruckendsten und stilbildendsten Liedern gehören, die die Jungs je geschrieben haben.“

Einer der Songs, die Tim Tautorat besonders ans Herz gehen, ist „Stadt ohne Meer“, der tiefe Einblicke in die Jugendeinflüsse der Bandmitglieder gibt. Dieser Song erzählt nicht nur von ihrer Heimatstadt, sondern auch von dem universellen Thema des Erwachsenwerdens, das jeden Menschen berührt.

„Cold Brew (feat. Lotte)“ ein emotionales Stück Musik, das die Fans von OK KID und Lotte gleichermaßen in seinen Bann ziehen wird.

Mehr Infos

OK KID auf Tour

  • 13.06.2024 MÜNCHEN, Muffathalle Tickets
  • 15.06.2024 STUTTGART, Im Wizemann (Halle) Tickets
  • 16.06.2024 KÖLN, Carlswerk Victoria Tickets
Schlagwörter: