Zum Inhalt springen

Kefeider aus Norwegen veröffentlicht seine neue Single „Without You“

  • Rubrik: News

Kefeieder wurde mit Bands wie Tame Impala, MGMT oder den Beatles verglichen. Seine neue Single „Without You“ ist ein Lied über das Leben eines „outgoing introverts“ und nimmt uns mit in die wohltuenden Klangwelten eines Andy Shauf und Connan Mockasin.

Was machst du, wenn ein Teil von dir mit deinen Freunden die Nacht zum Tag machen möchte, der andere Teil sich aber gleichzeitig nach etwas Zeit für sich selbst sehnt? In seiner neuen Single „Without You“ beschäftigt sich Kefeider genau mit dieser Probelmatik, dem Problem von widersprüchlichen Gefühlen – ein Lied über das Leben eines „outgoing introverts“.

Für einen „outgoing introvert“ ist die „me time“ am schönsten, wenn er zu einer Party eingeladen wird, aber am Ende zu Hause bleibt. Die Mischung aus dem Gefühl, erwünscht zu sein und gleichzeitig sich etwas Zeit für sich selbst zu gönnen, ist etwas ganz Besonderes.

2020 veröffentlichte Kefeider sein Debütalbum „Kefeider“. Er wurde mit Bands wie Tame Impala, MGMT oder den Beatles verglichen. Das deutsche Musikmagazin Tonspion urteilte: „Cooler Indie-Pop gepaart mit nordischer Melancholie“, während der Blog Nordische Musik seinen Sound als „Wohlfühl-Indie-Pop zwischen Country, Psychedelic und viel Neo-Hippie-Gitarrenseligkeit“ beschrieb.

„Without You“ wurde von Einar Næss Haugseth (Hajk, no. 4, Bøler) produziert und zieht den Hörer in eine wohltuende Klangwelt á la Andy Shauf und Connan Mockasin. Die Single erscheint am 29. April und ist ein Vorbote der im Mai erscheinenden EP „Touché“.

Nils König

Schlagwörter: