Spex

Diederichsen über die Zukunft der Popkritik

Diederichsen über die Zukunft der Popkritik

Popkritik-Altmeister liest seinen Nachfolgern die Leviten
Diedrich Diederichsen ist Kulturtheoretiker und begann seine Laufbahn in den 80ern als Popkritiker bei Sounds und später als Chefredakteur der Spex. In der FAS äußert er sich nun kritisch zu den Plänen der Spex-Redaktion, ihre Albumkritiken abschaffen zu wollen.
Wie war es denn eigentlich bei… der INTRO Geburtstagsfeier?

Wie war es denn eigentlich bei… der INTRO Geburtstagsfeier?

Die INTRO wird 15 Jahre – das muss gefeiert werden!
Ein Album, das die Musikgeschichte unbestritten mitverfasste, ist Nirvanas „Nevermind“. Eine Zeitschrift, die die internationale Musikgeschichte hierzulande unbestritten mitdokumentierte, ist die INTRO. Sowohl genanntes Album als auch besagtes Magazin erblickten vor langer Zeit erstmals das Licht der (Medien-)Welt, genau genommen vor 15 Jahre. Und der 15. Geburtstag - das weiß ein jeder aus der eigenen Pubertätshölle - ist ein ganz besonderer, der gebührend gefeiert und begossen werden muss.