Die 10 besten Songs von Eminem

Eminem ist einer der erfolgreichsten Musiker der 2000er. Höchste Zeit die besten Songs des Mannes zu küren, der nach einem ereignisreichen und skandalösen Karrierestart weißen Rap salonfähig gemacht hat.


10. Eminem – Superman


„Superman“ befindet sich auf „The Eminem Show“ aus dem Jahre 2002 und wurde ausschließlich in den USA als Single veröffentlicht. Der Song erzählt einen Beziehungsstreit zwischen Mann und Frau, wobei den weiblichen Part die R&B-Sängerin Dina Rae gibt. Im Video ist Pornostar Gina Lynn als Eminems Freundin zu sehen.

Eminem - Superman (Clean Version)

9. Eminem – Cleanin‘ Out My Closet

Ebenfalls von „The Eminem Show“ stammt der Track „Cleanin‘ Out My Closet“, der nach „Kill You“ und „Marshall Mathers“ einen ruhigere, aber dennoch eindrückliche Forsetzung der Kritik an der eigenen Mutter darstellt.

Stream und Download mit Amazon Prime Music:

70 Millionen weitere Songs und Neuerscheinungen streamen und runterladen bei Amazon Prime Music.

      • Werbefrei – Musik ohne Werbeunterbrechungen genießen
      • Offline Modus – Musik herunterladen und unterwegs hören
 
Eminem - Cleanin' Out My Closet (Official Music Video)

8. Eminem – Not Afraid

2010 läutet Eminem eine neue Phase seines Schaffens ein. Waren früher die ersten Singleauskopplungen von neuen Alben stets amüsante Tracks, in welchen andere Künstler und Prominente ihr Fett wegbekamen, zeigt „Not Afraid“ als Vorbote des Albums „Recovery“, dass Marshall Mathers gereift ist.

Eminem - Not Afraid (Official Video)

7. Eminem – The Way I Am

Das neue Jahrtausend bringt Eminem mit „The Marshall Mathers LP“ den endgültigen Durchbruch. Auf „The Way I Am“ rechnet er mit den Medien, den Fans und dem eigenen Label ab und positioniert sich selbst als autonomer Künstler, der ganz genau weiß, was er will.

Eminem - The Way I Am (Official Music Video)

6. Eminem – My Name Is

„Hi, my name is Slim Shady“. Mit diesen Worten stellte Eminem sich und sein Alter Ego Slim Shady 1999 der breiten Masse vor. Neben textlichen Seitenhieben auf die Spice Girls und andere Künstler stellt er im Video auch erstmals seine humoristischen Fähigkeiten zur Schau, indem er unter anderem den damaligen US-Präsidenten Bill Clinton parodiert.

Eminem - My Name Is (Dirty Version) (Official Music Video)

5. Eminem – Without me

In „Without Me“ meldet sich Eminem 2002 als Retter der Musikindustrie zurück, disst Moby, Limp Bizkit, Dick Cheney und viele weitere und inszeniert sich mit seinem Ziehvater Dr. Dre als Superhelden-Duo. Eine für Eminem typisch-überdrehte erste Single mit viel Ironie und Biss. Auch Osama Bin Laden wurde Opfer von Eminems Parodiewut.

Eminem - Without Me (Official Music Video)

4. Eminem – The Real Slim Shady

„The Real Slim Shady“ ist neben „My Name Is“ der klassische Representer und verschafft Eminem als erste Singleauskopplung der „Marshall Mathers LP“ den großen Durchbruch. Nicht zuletzt durch die provokanten Aussagen bezüglich Christina Aguilera, Fred Durst, Will Smith und Pamela Anderson ist der Song das große Gesprächsthema zum Jahrtausendwechsel.

Eminem - The Real Slim Shady (Official Video - Clean Version)

3. Eminem feat. Dr. Dre – Guilty Conscience

Der erste gemeinsame Track von Eminem und seinem künstlerischen Mentor Dr. Dre behandelt den altbekannten Kampf des Gewissens. Eminem schlüpft in die Rolle des Teufelchens und will Leute zu schlechten Taten verführen, Dr. Dre gibt den rappenden Engel auf der Schulter. Das Zwiegespräch war die vierte Singleauskopplung des Albums „The Slim Shady LP“ aus dem Jahr 1999.

Eminem - Guilty Conscience (Official Music Video) ft. Dr. Dre

2. Eminem feat. Dido – Stan

Der Song aus der Sicht des fiktiven Fans „Stan“ ist eines von Eminems Meisterstücken. Die Geschichte spitzt sich mit jeder Strophe weiter zu und man erfährt immer mehr über die labile Psyche Stans bis es schließlich zur Katastrophe kommt. Als Refrain fungiert ein Sample aus Didos Song „Thank You“, welcher die melancholische Atmosphäre des Tracks abrundet.

Eminem - Stan (Long Version) ft. Dido

1. Eminem – Lose Yourself

Der Song zum Film „8 Mile“ ist einer der erfolgreichsten und am positiv bewertetsten Hip-Hop-Tracks aller Zeiten und der erste Rapsong, der einen Oscar erhalten hat. Inhaltlich schneidet das Stück (wie der Film auch) das Leben Eminems an, darf aber nicht komplett als autobiographisch angesehen werden. „Lose Yourself“ ist inspirierend und nicht nur für Hip-Hop-Fans ein musikalisches Highlight.

Eminem - Lose Yourself (Official Video) (Explicit)

Die wichtigsten News aus dem Tonspion jede Woche in deine Mailbox!

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.


Schlagwörter:
nv-author-image

Marinus Seeleitner

Marinus Seeleitner schafft als einer der wenigen Musikschreiber den Spagat zwischen Rap und Metal. Als Musikredakteur arbeitet er heute bei Antenne Bayern.