Alben

Phoenix Ti Amo Artwork

Phoenix - Ti Amo

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Franzosen in der Italodisco
Vier Jahre nach ihrem Album "Bankrupt!" melden sich Phoenix mit neuer Musik zurück. Und die klingt wie aus einer fernen heilen Welt.
Big Thief Capacity Artwork
TONSPION TIPP

Big Thief - Capacity

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Schönheit im Unreinen
Statt nach Perfektion und dem “Masterpiece” streben Big Thief auf ihrem zweiten Album nach echter Schönheit und Intimität. Wodurch sie ihrem ursprünglichen Ziel viel näher kommen als beim ersten Versuch.
Paul Weller A Kind Revolution

Paul Weller - A Kind Revolution

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
The Modfather is back
Nach einigen weniger inspirierten Alben zeigt Paul Weller, dass er die Lust am Musikmachen nicht verloren hat - "A Kind Revolution" ist seine Rückkehr zu alter Klasse.
Rise Against - "Wolves" Artwork

Rise Against - Wolves

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
In Zeiten, in denen die USA politisch gespalten sind wie selten zuvor, fahren die meinungsstarken Punk/Rock-Veteranen von Rise Against mit ihrem neuen Album "Wolves" die Krallen aus.
All We Are - Sunny Hills

All We Are - Sunny Hills

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Always sunny in Liverpool, nicht!
Mit den Glass Animals oder The xx verglichen, gelang All We Are 2015 ein durchaus geschätztes Debütalbum. Auf "Sunny Hills" drehen sie jetzt die Studioregler auf Anschlag und die Effektpedalen ganz durch. Ein Soundtrack für eine neue, dunklere Zeit? 
Bushido - Black Friday

Bushido - Black Friday

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Bushido macht den 09. Juni 2017 zum "Black Friday" und dann weiß jeder, ob sich das Warten auf Features von Fler, Ali Bumaye, AK Ausserkontrolle, Shindy und vielen mehr gelohnt hat.
Alt-J "Relaxer" Artwork

alt-J - Relaxer

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Track-by-Track
Alt-J  müssen und wollen es ihren Kritikern ein weiteres Mal beweisen: Nach zwei großen Alben sind sie mit "Relaxer zurück. Die Singles "3WW" und "In Cold Blood" zeichneten vorab ein breites musikalisches Spektrum der neuen Platte. Was aber können die weiteres sechs Songs? Wir klären es in unserem Track-by-Track-Review.
Kraftklub "Keine Nacht für Niemand" Artwork

Kraftklub - Keine Nacht für Niemand

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Geschichtsstunde mit K
Musikalische Überraschungen haben Kraftklub auf ihrem dritten Album nicht zu bieten, müssen sie aber auch nicht. Dafür gibt es Zitate quer durch die deutsche Popgeschichte. 
SXTN - Leben am Limit

SXTN - Leben am Limit

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ja zum Nein
Juju und Nura alias SXTN gönnen sich ein "Leben am Limit" und lassen damit einen Großteil ihrer männlichen Deutschrap-Kollegen ganz alt aussehen. 
Liam Gallagher As You Were Artwork
PREVIEW

Liam Gallagher - As You Were

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Anfang 2016 hat Liam Gallagher auf Twitter noch lautstark verkündet, dass er auf keinen Fall ein Solo-Album machen wird. Eines gutes Jahr später erscheint heute mit "Wall Of Glass" die erste Single seines Alleingang-Debüts "As You Were".
Noga Erez - Off The Radar
TONSPION TIPP

Noga Erez - Off The Radar

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Pop und Politik
Mit Noga Erez bekommt der für Europäer oft diffuse Nahostkonflikt ein längst überfälliges popkulturelles Gesicht. Sie zeigt, wie kritisch sich junge Israelis heute mit der verworrenen Situation ihres Landes auseinandersetzen und schafft dabei auch ein musikalisch beeindruckend reifes Debütalbum.
Crooked Colours Vera Artwork

Crooked Colours - Vera

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Tourpräsentation
Manchmal ist Wahrsagen gar nicht so schwierig. Exempel: Crooked Colours werden Ende dieses Jahr nicht mehr aus dem Indie-Kosmos wegzudenken sein. Und Tonspion präsentiert ihre Tour zum Debütalbum "Vera"!

Mehr neue Musik mit MP3 Download und Stream findest du täglich frisch im Tonspion.

Folge uns bei Facebook: