Alben

Tonspion sucht für dich die besten Musik-Neuerscheinungen mit Video, Stream oder kostenlosem MP3 Download. Abonniere unsere Spotify Playlist mit den besten Songs der Woche.

Barry`s Bootlegs

Picasio - Barry`s Bootlegs

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Axel F. einmal ganz anders

Zwei Klassiker der 80er Jahre waren der Film Beverly Hills Cop I und die dazugehörige Filmmusik von Harold Faltermeyer. Picasio haben sich "Axel F." vorgenommen und mit dem Pied Piper-Hit "Do you really like it" gemischt.

Sleeping On Roads

Neil Halstead - Sleeping On Roads

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Verträumte Melancholie in Dur

Neil Halstead war unterwegs. Und was er on the road so erlebt hat, erzählt der Mojave 3-Songwriter uns nun auf seinem ersten Solo-Album. Schön war die Reise jedenfalls.

Anyone

Anyone - Anyone

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Spacerock aus der Geschlossenen

Die ganze Welt ist verrückt geworden, diesen Eindrucks kann man sich nicht erst seit dem 11. September vergangenen Jahres verwehren. Anyone haben den Soundtrack zum Wahnsinn.

Wailing

Bob Marley & The Wailers - Wailing

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Reggae-Klassiker der frühen Wailers

Der Fundus an Bob Marley-Songs ist scheinbar unbegrenzt. Vor allem mit Marleys Musik vom Ende der 60er-Jahre ist der Markt überflutet. Damals hatte Marley mit seinen Kollegen Bunny Livingston und Peter Tosh wohl auch seine kreativste Phase.

Beautysleep

Tanya Donelly - Beautysleep

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Schöner schlafen mit Tanya Donelly

Mehr als vier Jahre war es still um die kleine blonde Halbschwester von Kristin Hersh, aber jetzt hat Tanya Donelly mit Beautysleep wieder ein neues Album veröffentlicht. Und das ist im Vergleich zu alten Muses-Zeiten erstaunlich leise.

L`Amour Et La Morte

(The Real) Tuesday Weld - L`Amour Et La Morte

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Verhängnisse des Lebens: Die Liebe und der Tod

Serge Gainsbourgh hätte seine helle Freude, vielleicht würde er sich eine gleich eine anstecken: Der Tuesday Weld, der "Richtige" jedenfalls, der Brite Stephen Coates, besingt das Verhängnis eines jeden friedvollen Lebens: Die Liebe und den Tod.

Jonathan David

Belle & Sebastian - Jonathan David

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
leichtverdaulicher Pop aus Glasgow

Geradezu leidenschaftlich ist das Verhältnis ihrer Fans zu ihrer Musik. Und genauso leidenschaftlich ist die Abneigung ihrer Gegner. Die Musik von Belle and Sebastian erregt die Gemüter, so oder so.

Autumn Sweater EP

Yo La Tengo - Autumn Sweater EP

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Internationaler Indierock mixed up

Ein Dreamteam USA vs. GB in Sachen Indie: Hoboken`s Finest Yo La Tengo treffen in diesem Remix auf My-Bloody-Valentine-Ikone Kevin Shields.

Word Power 2

Divine Styler - Word Power 2

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Industrial HipHop vom göttlichen Stilisten

Erst mehr als zehn Jahre nach seinem Debütalbum von 1989 auf Ice-T`s Rhyme Syndicate liess Divine Styler den zweiten Teil von "Word Power" folgen. Und erfand sich und seinen Stil damit gleich komplett neu.

Down To Earth

Ozzy Osborne - Down To Earth

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Hardcoreschnulz von Satans Lieblingssänger

Der gute alte Ozzy ist jetzt also down to earth, zurück an dem Ort, den er spätestens verließ, als er seine letzten zwei Jahre bei Black Sabbath in gedächtnislosem Dauerrausch verbrachte.

I`m Coming Home

St. Thomas - I`m Coming Home

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Der uneheliche Sohn von Neil Young

Ob Neil Young in seinen Jahrzehnten on the road wohl einen außerehelichen Sohn in die Welt gesetzt hat? Den hier hat er anscheinend nicht irgendwo in Texas gezeugt, sondern im norwegischen Bergen.

B-Core: Ten Years Old

Aina - B-Core: Ten Years Old

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Olé: rockende Spanier

Schon seit 1995 bespielen Aina Clubs von Barcelona bis nach Xerez, aber erst in diesem Jahr scheinen sie auch außerhalb der iberischen Halbinsel auf hellhörige Ohren zu stoßen. Wer auf Grunge und Emo steht, wird auch die Katalanen lieben.

Ladies & Gentleman

Taylor Savvy - Ladies & Gentleman

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Hülsenhülse aber toll gestylt

Ein neuer Act bei Kitty-Yo, eine weiterer blendend gestylter Entertainer: Taylor Savvy, der bis jetzt im Hintergrund seiner kanadischen Landsleute und Labelkollegen Peaches und Gonzales stand.

MP3-Exclusive

Nicolai Dunger - MP3-Exclusive

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Exzellenter Songwriter aus Schweden

Für viele ist der schwedische Songwriter Nicolai Dunger einer der Newcomer des letzten Jahres gewesen. Dabei war "Soul Rush" bereits sein viertes Album. "Morning of my life" wurde exklusiv für eine schwedische Seite eingespielt.

Home From Home

Millencolin - Home From Home

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Geklonter Punkrock für Skaterkids

Warum um alles in der Welt Skater bevorzugt auf melodischen Punkrock der Marke Millencolin stehen, bleibt wahrscheinlich für immer deren Geheimnis. Jetzt gibt`s jedenfalls Nachschub von der schwedischen Band.

Point

Cornelius - Point

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Wahnsinn und Sedativa

Ein komplex verspielter, genialer Irrsinn war das letzte Album "Fantasma" des Japaners Cornelius. Ganze fünf Jahre ist das jetzt her und es scheint sich einiges getan zu haben in der Zwischenzeit.