Nirvana

Miserable Monday: Jealous Of The Birds

Miserable Monday: Jealous Of The Birds

Die Playlist zum Start in den unnötigsten Tag der Woche

Montag. Jeder hasst ihn, alle jammern über ihn. Ab sofort gibt's bei Tonspion die passende Musik zum traurigsten Tag der Woche. Willkommen beim "Miserable Monday".

Nirvana Reunion (Screenshot)

Nirvana feiern Live-Reunion - Alle Videos im Stream

Mitschnitte von Smells Like Teen Spirit, All Apologies u.a.

Lang lebe Nirvana! Bei einem Festivalauftritt am vergangenen Wochenende haben sich Dave Grohl & Co. dazu entschieden, ein Reunion-Set für die Fans zu spielen. Hier seht ihr alle Songs - inklusive "Smells Like Teen Spirit" - im Stream. 

Die zehn besten Songs von Nirvana

In Memoriam Kurt Cobain

Am 20.02.2018 wäre Kurt Cobain 51 Jahre alt geworden. Wir erinnern in unserer Video-Playlist an den Nirvana-Frontmann mit zehn Songs für die Ewigkeit.

Trailer: Who Killed Kurt Cobain?

Trailer: Who Killed Kurt Cobain?

Graphic Novel jetzt auch auf Deutsch

Die Graphic Novel "Who Killed Kurt Cobain" versucht einen Blick in die Psyche der verstorbenen Musikikone zwischen Drogensucht, Romanzen und Todessehnsüchten. Seht hier den Trailer.

Liam Gallagher im neuen Video zu "D'You Know What I Mean?" (Foto: Vevo / Screenshot)

Wenn Popstars ihre eigenen Songs hassen

6 Songs die Radiohead und Co. nur noch aus Liebe zu den Fans spielen

Welthits: Nur weil die Fangemeinde sie liebt, heißt das wohl noch lange nicht, dass es auch die Künstler tun, die sie geschrieben haben. Hier mal ein paar Beispiele.

Dave Grohl und Pat Smear auf den Spuren ihres Idols David Bowie

Dave Grohl und Pat Smear auf den Spuren ihres Idols David Bowie

Rockstars sind auch nur Fans

Die ehemaligen Nirvana Mitglieder Dave Grohl und Pat Smear machten sich in L.A. auf Spurensuche und besuchten die Orte, in denen David Bowie zeitweise lebte. Dabei packt Dave Grohl eine abenteuerliche Geschichte über eine gescheiterte Zusammenarbeit aus.

King Buzzo: "Kurt Cobain Doku ist totaler Bullshit"

Melvins-Frontmann lässt kein gutes Haar an "Montage of Heck" - und Courtney Love

Vor einigen Wochen feierte die Doku "Montage Of Heck" mit zahlreichen privaten Aufnahmen von Kurt Cobain Premiere und zeichnet das kurze Leben des Nirvana-Frontmanns nach. Mit der Realität habe diese nicht viel zu tun, meint einer der es wissen muss: einer von Cobains engsten Freunden, Buzz Osborne von den Melvins.

Trailer: Kurt Cobain Dokufilm "Montage of Heck"

Dokumentation über das kurze Leben einer Rocklegende

Kurt Cobain gilt als Mysterium. Sein brutaler Selbstmord im Jahr 1994 versetzte die Musikwelt in eine Schockstarre. Eine US-Dokumentation will nun die Geschichte des Menschen Kurt Cobain anhand von Interviews mit Verwandten, Freunden und Kollegen erzählen.