Soul

Die wichtigsten Soul und RnB-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Love & Hate

Michael Kiwanuka - Love & Hate

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Samtstimme
Im Titeltrack zu "Love & Hate" zeigt Soulsänger Michael Kiwanuka eindrucksvoll, wie einfach gute Popmusik sein kann. Wenn man über eine solche Stimme verfügt.
Nicht von dieser Welt 2

Xavier Naidoo - Nicht von dieser Welt 2

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Versöhnung
Über 18 Jahre waren sich Xavier Naidoo und sein "Entdecker" Moses Pelham spinnefeind. Doch jetzt haben sie sich wieder zusammen gerauft und präsentieren das Sequel zu ihrem letzten gemeinsamen Album "Nicht von dieser Welt".
Unbreakable

Janet Jackson - Unbreakable

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Unkaputtbar
Janet Jackson ist zurück. Mit "Unbreakable", ihrem ersten Album seit 2008, zelebriert sie den R'n'B der 90er Jahre - und erinnert ein ums andere Mal an ihren großen Bruder.
Cheek To Cheek

Lady Gaga - Cheek To Cheek

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Treffen der Generationen
"Er hat mein Leben gerettet", sagt Lady Gaga über Tony Bennett. Nach der schmutzigen Trennung von ihrem Management und den enttäuschenden Reaktionen auf ihr letztes Album wollte Lady Gaga die Musik schon an den Nagel hängen. Stattdessen wagt sie nun einen Neuanfang als Jazzsängerin mit Crooner-Legende Tony Bennett (88).
Give The People What They Want

Sharon Jones and The Dap-Kings - Give The People What They Want

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Die Rückkehr der Soulqueen
Soulqueen Sharon Jones meldet sich nach überstandener Krebserkrankung mit einem neuen Album zurück. „Give The People What They Want“ hält was der Titel verspricht: Die wieder genesene Sharon Jones und ihre Dap-Kings bieten wuchtigen Retro-Soul, veredelt von einer der großen Soulstimmen dieser Tage.
!K7 Sampler 2013

!K7 - !K7 Sampler 2013

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Tonspion präsentiert: !K7 Records 2013
Im Jahr eins nach dem 27. Geburtstag feierte !K7 Records ein weiteres Jubiläum, die einflussreiche X-Mix-Serie wurde 2013 20 Jahre alt. Großartige Platten hat das Qualitätslabel in der Zwischenzeit ebenfalls veröffentlicht, ein kostenloser Sampler mit acht Tracks lenkt den Blick auf die wichtigsten.
MTV Unplugged / Kahedi Radio Show

Max Herre - MTV Unplugged / Kahedi Radio Show

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Im Motown-Modus
Max Herre ist der dritte aus der aktuellen Voice of Germany-Jury, der während der Staffel ein Album veröffentlicht. Und ja, das hier ist eine „Best of“ und auch noch „Unplugged“. Dabei aber künstlerisch ambitioniert genug, um in die Zukunft zu weisen. Max Herre hat noch lange nicht fertig!
Lift Your Spirit

Aloe Blacc - Lift Your Spirit

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Ohne Schirm, Charme und Melone
„I Need A Dollar“ bescherte Aloe Blacc einen Hit in Europa, auch auf Tonspion. Der Song war unser „Mp3 des Jahres 2010“. Mit dem neuen Album „Lift Your Spirit“ peilt der Soulsänger den gleichen Erfolg in den USA an – und liefert leider weitgehend überraschungsfreien Soulpop.
No Time For Dreaming

Charles Bradley - No Time For Dreaming

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Bitte vor James Brown einordnen
62 Jahre alt musste Charles Bradley werden, um sich endlich den Traum vom eigenen Album zu erfüllen. „No Time For Dreaming“ ist eine Verbeugung vor James Brown und eine Hommage an den Soul der Sixties, in erster Linie aber das rührende Zeugnis eines Lebens voller Schicksalsschläge.
Good Things

Aloe Blacc - Good Things

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Die Rückkehr des Soul
Der Soul ist zurück in der schwarzen Musik Amerikas. Jahrelang dominierte seichter R&B, doch von Nerds wie Mayer Hawthorne aus der Kiste gekramt, beginnt er wieder zu atmen. Nun tritt der nächste Stones Throw Künstler auf den Plan, um die alte Musik mit Leben zu füllen.
I Learned the Hard Way

Sharon Jones and The Dap-Kings - I Learned the Hard Way

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Amys große Schwester
Am 6. April diesen Jahres kehrte die ungekrönte "Queen of Funk" mit ihrer ausgezeichneten Backingband und einem neuen Album zurück. Darauf beweist sie einmal mehr, dass sie ihrer jüngeren britischen Kollegin Amy Winehouse nicht nur die gesündere Lebensweise voraus hat.
Back To Black

Amy Winehouse - Back To Black

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Rehab revisited
Dass Amy Winehouse derzeit eher in der Klatsch- als der Musikpresse auftaucht, soll nicht darüber hinweg täuschen, dass sie vor allem anderen eine hochbegabte Musikerin ist. Wie sie auf ihrem Album "Back To Black" eindrucksvoll beweist.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Künstler

Nick Cave & The Bad Seeds – Distant Sky EP

Nick Cave & The Bad Seeds

Nick Cave feierte am 22. September 2017 seinen 60. Geburtstag. Wir blicken zurück auf eine einzigartige Karriere mit seinen zehn besten Alben. Sofern so eine Auswahl überhaupt möglich ist.

Die Ärzte

Die Ärzte aus Berlin sind ein Phänomen. Seit 1982 Jahren haben sie sich von einer kleinen Berliner Szene-Band zu einer gesamtdeutschen Institution hochgearbeitet. Es gibt wohl kaum einen, der nicht schon mal etwas von BelaFarinRod gehört hat und nicht mindestens einen ihrer Songs kennt.
Madonna Madame X

Madonna

Geboren als Madonna Louise Ciccone avancierte die Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin zu einem der größten Superstars unserer Zeit. Den stetigen Wandel als permanentes Image mit viel Disziplin und Energie im Blick, wurde Madonna so zur unumstrittenen "Queen Of Pop" und zur kommerziell erfolgreichsten Sängerin der Welt.
Capital Bra - CB6 (Artwork)

Capital Bra

Capital Bra ist Deutschlands meistgestreamter Künstler 2018 und der erfolgreichste Chartstürmer des 21. Jahrhunderts. Anfang 2019 machte er insbesondere durch seine Auseinandersetzung mit Deutschrap-Legende Bushido Schlagzeilen. 

Rammstein

Rammstein ist eine 1994 in Berlin gegründete Rockband, die zur Musikrichtung der Neuen Deutschen Härte gezählt wird. Sie sind eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands aller Zeiten und konnten sich damit sogar weltweit Fans erspielen.

Eminem

Eminem wurde am 17. Oktober 1972 in St. Joseph, Missouri als Marshall Bruce Mathers III geboren. Seinen Durchbruch als Rapper hatte er - gefördert von Dr. Dre - 1999 mit "The Slim Shady LP", gefolgt von "The Marshall Mathers LP" im Jahr 2000.
Robyn – Honey

Robyn

Robyn aka Robin Miriam Carlsson (* 12. Juni 1979 in Stockholm) startete mit 12 Jahren ihre Musikkarriere und feierte bereits als Teenager Erfolge in den USA.
Udo Lindenberg MTV Unplugged 2

Udo Lindenberg

Keine Panik, Udo bleibt. Der Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler Udo Lindenberg hat mittlerweile fast fünfzig Jahre Bühnenerfahrung auf dem Buckel und denkt nicht daran, in Rente zu gehen. 
Dendemann Albumcover

Dendemann

Mit Eins Zwo, "Die Pfütze des Eisbergs" und seinen Auftritten im "Neo Magazin Royale" hat Dendemann Rap-Geschichte geschrieben. Sein langerwartetes drittes Soloalbum nach achtjärhiger Pause markiert 2019 einen Wendepunkt sowie eine Konsolidierung in seiner Musik: Auf "Da nich für!" führt der Rapper alle Stränge seiner Karriere konsequent zusammen. Dendemann ist so politisch, wach und auf den Punkt wie noch nie.
Coldplay - Kaleidoscope EP

Coldplay

Coldplay ist eine 1996 gegründete, britische Rock-Pop-Band bestehend aus Chris Martin, Will Champion, Jonny Buckland und Guy Berryman. Ihren Durchbruch hatte die Band im Jahr 2000 mit dem Album "Parachutes", gefolgt 2002 von der bisher erfolgreichsten LP der Bandgeschichte "A Rush of Blood to the Head".