75 Jahre Bob Dylan: Die 10 besten Coverversionen seiner Songs

Der große Songwriter feiert Geburtstag

Bob Dylan wird am 24. Mai 2016 75 Jahre alt. Er gehört bis heute zu den meistgecoverten Songschreibern aller Zeiten. Hier die zehn besten Coverversionen seiner unsterblichen Songs.

Anzeige (Node Top)

1. Them - It's All Over Now, Baby Blue


von oee22

Dieses ikonische Dylan-Cover machte die junge irische Band Them und ihren Sänger Van Morrison 1966 unsterblich. 

2. Jimi Hendrix - All Along The Watchtower

Auch Jimi Hendrix verehrte den Songwriter Bob Dylan wie er mit seiner legendären Version von "All Along The Watchtower" zeigte. 

3. Byrds - Hey Mr. Tambourine Man

Nur wenige Songs stehen so typisch für die 60er Jahre wie dieser Megahit der Byrds, die ihre Coverversion sogar vor Dylan veröffentlichten. 

4. Anthony & The Johnsons - Knocking On Heaven's Door

Die bekannteste Version dieses Klassikers stammt von Guns N'Roses. Aber die eindringlichste hat Anthony Hegarty aufgenommen, der sich heute Anohni nennt und als Frau lebt.

5. The Band - I Shall Be Released

Beim legendären Abschiedskonzert von The Band, das 1976 von Martin Scorsese mitgefilmt wurde, spielte Dylan mit den Kollegen Ringo Starr, Ronnie Wood, Joni Mitchell, Neil Young, Neil Diamond, Ronnie Hawkins und Van Morrison dieses Meisterwerk von einem Song. 

6. Johnny Cash and June Carter Cash - It Ain't Me Babe

Auch der große Johnny Cash verehrte Bob Dylan und seine Songwriting-Kunst und coverte immer wieder Songs von ihm, "It Ain't Me Babe" ist eine der berühmtesten. 

7. Peter, Paul & Mary - Blowin' In The Wind

Ihr Cover von "Blowin' In The Wind" gehört zu den erfolgreichsten Songs des Folk-Trios Peter, Paul & Mary. 

8. Young@Heart Chorus - Forever Young

Vielleicht nicht die schönste Version dieses unsterblichen Klassikers, aber doch die berührendste. Der Rentnerchor Young@Heart aus der gleichnamigen Doku widmete sie seinem am gleichen Tag verstorbenen Mitglied bei einem Konzert in einem Gefängnis. Dieser Song zeigt wie kaum ein anderer: Bob Dylans Musik ist kein Genre, sie ist generationenübergreifende Volksmusik - im wahrsten Sinne des Wortes.

9. Bruce Springsteen - The Times Are A-Changin'

Bruce Springsteen sang diese Version des vielleicht wichtigsten Dylan-Songs anlässlich der Verleihung des Kennedy-Preises im Jahr 1997. Warum dieser Song so wichtig für die USA war, erklärt Springsteen selbst.

10. Manfred Mann - Mighty Quinn

Die Band von Manfred Mann teilte das Schicksal mit einigen anderen Künstlern, dass ihre berühmtesten Songs eigentlich aus der Feder von Bob Dylan stammen. 

Auf seinem aktuellen Album "Fallen Angels" covert Bob Dylan, der selbst so oft gecovert wurde, seinerseits die Songs aus dem "Great American Songbook".

Anzeige (Newsletter)
Anzeige (Content Scroll)

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

 

Anzeige (Understitial)

Empfohlene Themen

Netflix Serien (Quelle: Netflix)
TONSPION TIPP

Netflix: 20 Serien, die du 2019 gesehen haben musst

Black Mirror, Ozark u.v.a.
Die Film- und Serienauswahl bei Netflix kann schnell dazu führen, dass man mehr Zeit mit dem Suchen, als mit dem tatsächlichen Schauen verbringt. Wir haben für euch 20 Serien, die ihr gesehen haben solltet, bevor ihr überhaupt daran denkt, euch nach neuem Material umzusehen. 
KateBush_RocketMan_YouTubeSreenshot

Kate Bush veröffentlicht lange verschollenes Video zu "Rocket Man"

Album mit rarem Material angekündigt
Kate Bush hat ein Video zu ihrem Elton-John-Coversong "Rocket Man" veröffentlicht, das noch nie offiziell zu sehen war: Zudem kündigte sie ein neues Album namens "The Other Sides" an, das rares sowie remastertes Material enthalten und am 8. März 2019 erscheinen wird.
Feist - 1234 (Screenshot)

Top 10: Songs, die durch Werbung zu Hits wurden

+ Studie: So steuert Werbe-Musik unsere Emotionen
Oft heißt es, dass Künstler wie Feist, Empire Of The Sun oder Lykke Li ihre Karriere der Werbung zu verdanken hätten. Eine Studie erklärt, welchen Effekt die Musik in der Werbung auf uns und unsere Wahrnehmung hat. Wir stellen euch die wichtigsten Erkenntnisse und die Top 10 der größten Werbe-Hits vor. 
Für Netflix: Martin Scorcese arbeitet an Doku über Bob Dylan

Für Netflix: Martin Scorcese arbeitet an Doku über Bob Dylan

Film soll „Rolling Thunder Revue“ heißen
Oscargewinner Martin Scorcese arbeitet sich erneut an Literaturobelpreisträger und Sänger Bob Dylan ab: Als Titel des angekündigten Dokumentarfilms wurde "Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story By Martin Scorsese" angegeben, gezeigt werden soll das Special im Lauf des Jahres 2019 auf dem Streamingdienst Netflix.

Aktuelles Album

Bob Dylan - Fallen Angels

Bob Dylan - Fallen Angels

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Verkehrte Welt
Der große Songwriter Bob Dylan covert auf seinem neuen Album die Songs des großen Sängers Frank Sinatra. Und man höre und staune: das Experiment gelingt prächtig.