Die drei Fragezeichen – Die drei ??? – Feuriges Auge (Album)

In ihrem mittlerweile 200. Fall geraten Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews in die Anfangszeit ihrer Detektiv-Karriere zurück…

Es ist schon ein beeindruckendes Jubiläum, dass die (immer noch) Juniorspürnasen mit dem Fall „Feuriges Auge“ feiern: Seit 1979 – also seit unglaublichen vierzig Jahren – leihen Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich glaubwürdig den Jungdetektiven ihre Stimmen und werden bei Live-Hörspielen wie Rockstars gefeiert.


Bei der anstehenden Jubiläumstour „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ ab Oktober 2019 ist das sicherlich auch wieder der Fall. Doch worum geht es im 200. Fall? Ein wenig um die Anfangstage der drei, denn er erinnert an einen alten Klassiker: Im fünften Abenteuer hieß es nämlich „Fluch des Rubins“ und damals war noch Alfred Hitchcock als regelmäßige Figur an Bord – kommt es nun eventuell zu einem Revival des Suspense-Meisters?

Teaser: Die drei ??? – Folge 200: Feuriges Auge

Die drei ??? - Folge 200: Feuriges Auge

Es beginnt damit, dass Justus verschwindet. Peter und Bob starten eine verzweifelte Suche nach ihrem ersten Detektiv und geraten dabei in ihre eigene Vergangenheit. Haben sie den „Fluch des Rubins“ vor Jahren wirklich bannen können?

Es wird sicherlich spannend zu hören, wie ein derartig alter Fall nun weitergesponnen wird und Zeit, viele verwirrende Fäden auszulegen gibt es – denn die neue Folge wird fünfeinhalb Stunden lang sein!

Die Folge Nr. 200 erscheint auch als limitierte 6fach LP:

Die Drei Fragezeichen Folge 200 Feuriges Auge. (c) SonyMusic
Die Drei Fragezeichen Folge 200 Feuriges Auge. (c) SonyMusic

Das Hörspiel basiert auf dem gleichnamigen Buch von André Marx, das 2018 als Trilogie erschien: Die Bände heißen „Der verschwundene Detektiv“, „Die silberne Hand“ und „Der Tempel der Gerechtigkeit“.

Regie führt wie immer die „Hörspielkönigin“ Heikedine Körting, die bereits am 8. Mai im Rahmen der Record-Release-Party zur Folge 199 verriet, dass das Hörspiel der Folge 200 fünfeinhalb Stunden lang sein wird. Dafür werden dann epische 6 LPs, oder 4 CDs bzw. MC veröffentlicht!


Die wichtigsten News aus dem Tonspion jede Woche in deine Mailbox!

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.


nv-author-image

Tonspion Redaktion

Tonspion berichtet seit 1999 über Musik und Digitales und war damit der erste Musikblog weltweit.