Hörbuch: Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI Ruinen

Fans von Mystery und Akte X werden in diesem spannenden Hörbuch in einen verwirrenden Dschungel von Geheimnissen gezogen und in einen wirklichen: Mulder und Scully ermitteln nämlich im mexikanischen Dschungel…

Hörbuch hier kostenlos hören:


MP3 Download

„Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ läuft 1993 erstmals im Fernsehen und der Mix aus Mystery, Krimi, Science-Fiction und Horror sollte das Seriengenre revolutionieren: Mit den Hauptfiguren, den FBI-Agenten Dana Scully (Gillian Anderson) und Fox Mulder (David Duchovny) kamen zwei Kultfiguren der TV-Geschichte hinzu.

Die faszinierenden Geschichten der Beiden werden auch in Hörbüchern weitererzählt, so zum Beispiel in „Ruinen“. In diesem Fall geht es um das Verschwinden eines amerikanisches Archäologenteams im Dschungel der mexikanischen Halbinsel Yucatán. Die Forscher arbeiteten gerade in einer neu entdeckten Ruinenstadt der Maya. Begleitet von dem berühmten Archäologen Vladimir Rubicon, dessen Tochter die Ausgrabungen leitete, reisen Mulder und Scully nach Mexiko, um die Spur der Vermissten aufzunehmen. Sie sind jedoch nicht die einzigen, die sich für die Ruinen interessieren und wie wir wissen: Die Wahrheit ist irgendwo dort draußen…

Video: Gesamtes Hörbuch: Akte X – Ruinen | Lübbe Audio

In Erinnerung an Franziska Pigulla | Komplettes Hörbuch | Akte X - Ruinen | Lübbe Audio

Die Sprecherin dieses Hörbuchs ist die großartige Franziska Pigulla, die viel zu früh mit nur 54 Jahren 2019 verstarb: Sie war eine der außergewöhnlichsten Stimmen im deutschen Kino, Fernsehen und in Hörspielen. Berühmt wurde sie und ihre dunkle, markante Stimme als sie die deutsche Synchronisation von der US-Schauspielerin Gillian Anderson übernahm und diese eben mit Akte X weltweit bekannt wurde. Darüber hinaus war sie die deutsche Stimme von Demi Moore oder Sharon Stone.

Das Hörbuch „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI: Ruinen“ nach einer Idee von Chris Carter ist 181 Minuten lang und absolut hörenswert: Drei Stunden Spannung pur!


Die wichtigsten News aus dem Tonspion jede Woche in deine Mailbox!

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.


nv-author-image

Kerstin Kratochwill

Kerstin Kratochwill ist promovierte Germanistin, arbeitet als Lektorin sowie Texterin und schreibt für Tonspion über Musik, Filme und Serien.