Arte Mediathek: Die besten Filme, Konzerte, Dokus und Serien

Ein vielfältiges Kulturprogramm für Zuhause

Für alle, die in ihrer häuslichen Quarantäne Kultur und Musik vermissen, haben wir den idealen Zeitvertreib: die Arte Mediathek bietet ein umfangreiches und spannendes Programm rund um das Thema Kultur. Hier findet ihr das Beste aus der Arte Mediathek in einer Liste.

Momentan bleibt vielen von uns nichts anderes übrig, als den Tag zuhause zu verbringen. Bei einigen fällt der Arbeitsweg weg, manche müssen ihren Urlaub in den eigenen vier Wänden absitzen und wieder andere können in ihrer momentanen Situation gar nicht arbeiten. So gewinnen wir viel Freizeit dazu, die gefüllt werden muss. Da hat TONSPION genau das Richtige für euch! In der Arte Mediathek warten zahlreiche spannende Kulturformate darauf, angesehen zu werden. Wir haben die besten Videos und Dokumentationen für euch in einer Liste - direkt zum Streamen.

Popkultur


Building Star Trek - Das Erfolgsgeheimnis einer Serie

Im September 1966 begann das legendäre Raumschiff Enterprise seine lange Reise durch das All. Die Serie wurde schon bald zu einem popkulturellen Massenphänomen und gilt bis heute als Vorreiter für Technik, Wissenschaft und Weltraumforschung. Die Doku "Building Star Trek - Das Erfolgsgeheimnis einer Serie" wirft einen Blick auf die Erfolgsgeschichte der Kult-Sendung.

Online verfügbar bis zum 28.05.2020.


Popikonen


Kraftwerk - Pop Art

Einer der Mitbegründer von Kraftwerk, Florian Schneider-Esleben, verstarb 2020 im Alter von 73 Jahren. Als Hommage an den revolutionären Musiker nimmt Arte die Dokumentation "Kraftwerk - Pop Art" wieder in das Programm auf. In der Sendung wird untersucht, welche Relevanz die öffentlichkeitsscheue Gruppe aus dem Rheinland bis heute für die Musikwelt hat.

Online verfügbar bis zum 07.08.2020.


Eric Burdon - Rock'n'Roll Animal

Eric Burdon - Sänger der Rock'n'Roll Band The Animals - gilt heute als Urgestein der Popgeschichte. Er ist einer der letzten Überlebenden der Rock'n'Roll Ära. Diese neue Arte Dokumentation begleitet den Sänger durch die wichtigsten Stationen in seinem Leben und lässt ihn dabei selbst zu Wort kommen.

Online verfügbar bis zum 06.06.2020.


The Kinks, die bösen Jungs des Rock'n' Rolls

In Jahr 1963 wurde in London eine der bekanntesten britischen Bands der 60er Jahre ins Leben gerufen: The Kinks. Das Brüderduo gilt als Vorreiter mehrerer Musikgenres, die sich bis heute durchgesetzt haben. Die neue Arte Doku wirft einen Blick auf die einzigartige Laufbahn der Band.

Online verfügbar bis zum 10.11.2020.


Françoise Hardy - Die Diskrete

Françoise Hardy entwickelte sich von einer Ikone der 60er Jahre zur Grande Dame des französischen Chansons. Bereits mit 18 Jahren landete sie ihren ersten Hit und alles was danach kam, ist Geschichte. "Françoise Hardy - Die Diskrete" wirkt einen Blick auf das Leben der französischen Kult-Musikerin.

Online verfügbar bis zum 18.06.2020.


Frank Sinatra - Die Stimme Amerikas

Frank Sinatra gilt bis heute als einer der einflussreichsten Musiker der Geschichte. Er inspiriert und bewegt Menschen auf der ganzen Welt. Doch wie hat der junge Sinatra es geschafft, seinen Traum zu Leben und zur Stimme Amerikas zu werden?

Online verfügbar bis zum 31.07.2020.


Betty Boop for ever

Betty Boop ist einer der größten Stars der frühen Zeichentrick-Ära. Ihr Markenzeichen ist ihr eigener Sex-Appeal, wie ihr Name ("Boop" steht für "Busen") auch schon andeutet. Doch wofür steht die schwarz-weiße Kultfigur wirklich? Die Dokumentation "Betty Boop for ever" geht dem Erfolgsgeheimnis der weltbekannten Comic-Figur Betty Boop auf den Grund und versetzt den Zuschauer dabei zurück in die 30er Jahre.

Online verfügbar bis zum 25.05.2020.


Karl Lagerfeld - Eine Legende

Karl Lagerfeld gilt als einer der wichtigsten deutsch-französischen Persönlichkeiten unserer Zeit. Die Dokumentation "Karl Lagerfeld - Eine Legende" wirft einen Blick auf das Leben des 2019 verstorbenen Modedesigners.

Online verfügbar bis zum 30.07.2023.


Leonard Cohen - Bird on a Wire

Leonard Cohen gilt als einer der größten Songwriter aller Zeiten. Für die neue Dokumentation "Leonard Cohen - Bird on a Wire" restauriert die BBC nun Filmmaterial von 1972. In dem besagten Jahr lief es nicht ganz so rund für den kanadischen Sänger, daher überlegte sich sein Label, einen Promotionsfilm über seine damalige Tour zu drehen. Die Dokumentation "Leonard Cohen - Bird on a Wire" entstand genau aus diesem Material und zeigt Cohens Tourleben mit all seinen Ups- und Downs.

Hier könnt ihr "Leonard Cohen - Bird on a Wire" direkt streamen.
(Da die Dokumentation eine Altersbestätigung erfordert, verweisen wir hier direkt auf die Arte-Streaming-Seite.)
Online verfügbar bis zum 31.07.2020.


Konzerte


The Rolling Stones at Hampton Coliseum – Live in 1981

Im Jahr 1981 brach die Tour der Rolling Stones alle Rekorde: über zwei Millionen Zuschauer machten die Auftritte der Band zu einer der erfolgreichsten Tourneen in der Musikgeschichte. Arte zeigt das Abschlusskonzert der Tour in der Mediathek.

Online verfügbar bis zum 26.07.2020.


Queen - Live At Wembley

Das Queen-Konzert vom 12.Juli 1986 ging in die Geschichte ein! Vor über 70.000 Fans spielte die Gruppe um Londoner Wembley Stadion ihre größten Hits. Arte zeigt das spektakuläre Konzert in der Mediathek.

Online verfügbar bis zum 26.07.2020.


Dire Straits: Alchemy Live

Die Konzertdokumentation "Dire Straits: Alchemy Live" zeigt eine Zusammenstellung mehrer Auftritte der Band aus dem Jahr 1983. Einzigartige Improvisationseinlagen wechseln sich hier mit den größten Hits der Band ab.

Online verfügbar bis zum 14.08.2020.


Aerosmith - Rock for the Rising Sun

Die "Rock for the Rising Sun Tour" von Aerosmith war eine ganz besondere: nach den katastrophalen Ereignissen in Fukushima beschließt die Band, nach 6 Monaten ihre Tour durch Japan fortzusetzen. Mit dem Motto "Musik ist die beste Medizin" schaffen sie es, ihren Fans in dieser schweren Zeit Trost zu spenden.

Online verfügbar bis zum 07.07.2020.


Bob Marley: Uprising Live!

Im Juni 1980 war Bob Marley mit seinen Wailers zu Besuch in der Dortmunder Westfalenhalle. Es war seine letzte Tour, bevor der Reggae-Künstler sterben sollte. ARTE zeigt eine restaurierte Fassung des Konzertes.

Online verfügbar bis zum 18.06.2020.


Tina Turner: Live in Holland

2009 ging die amerikanische Queen of Rock'n'Roll auf 50-jährige Jubiläumstour. Über eine Millionen Zuschauer besuchten die ausverkauften Konzerte der Sängerin. Arte zeigt ihr damaliges Konzert in Arnheim, wo sie vor 35.000 Zuschauern auftrat.

Online verfügbar bis zum 03.06.2020.


Release Party: Yann Tiersen

Auf der Insel Île d‘Ouessant, die vor der bretonischen Küste liegt, lebt Komponist Tiersen nun schon seit mehreren Jahren. Dort komponierte er auch sein Album ALL, welches er bei einer ganz besonderen Release Party vorstellt.

Online verfügbar bis zum 22.09.2020.


Kunst


Margaret Atwood - Aus Worten entsteht Macht

Die Kanadierin Margaret Atwood schreibt ganz besondere Bücher. Sie erzeugen einen magischen Sog, aus dem der Leser so schnell nicht wieder herauskommt. Mit ihrer gewaltigen Bildsprache gelang ihr der internationale Durchbruch bereits im Jahr 1985, als Atwood den Beststeller "Der Report der Magd" herausgebracht hat. Für die Dokumentation "Margaret Atwood - Aus Worten entsteht Macht" haben zwei Filmemacher die Autorin begleitet und ein intensives Filmportrait geschaffen.

Online verfügbar bis zum 15.06.2020.


Musik entdecken mit Thomas Hengelbrock - Die Brahms-Sinfonien

Thomas Hengelbrock, der ehemalige Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters begibt sich in seiner Reihe "Musik entdecken mit Thomas Hengelbrock" auf eine Entdeckungsreise durch die Musikwelt. In dieser Folge erkundet er das Werk und die Geschichte des berühmten klassischen Komponisten Johannes Brahms.

Online verfügbar bis zum 09.06.2020.


Claude Monet - Im Licht des Augenblicks

Der berühmte impressionistische Maler Claude Monet verbrachte seine Lebenszeit an vielen verschiedenen Orten, die ihm Inspiration für seine Werke lieferten. Die Dokumentation "Claude Monet- Im Licht des Augenblicks" erzählt die Geschichte eines Malers, der eine leidenschaftliche Beziehung zur Natur pflegte.

Online verfügbar bis zum 11.06.2020.


Monteverdi - Der Ursprung der Oper

Im Jahr 1607 wurde die aller erste Oper der Geschichte uraufgeführt: "L’Orfeo" von Claudio Monteverdi. Doch wie genau kam es zur ersten Oper der Geschichte? Woher stammt die Idee und wie wurde diese erfolgreiche Gattung entwickelt? Die Dokumentation geht genau diesen Fragen nach und versucht diesem bis heute gefeierten Genre auf den Grund zu gehen.

Online verfügbar bis zum 12.08.2020.


Das Auge Indiens - Raghu Rai, Meisterfotograf

Raghu Rai gilt als einer der einflussreichsten Fotografen Indiens. Er reiste 50 Jahre lang quer durch seine Heimat, um Völkermorde, politische Konflikte und das Alltagsleben der Menschen mit der Kamera zu dokumentieren. In "Das Auge Indiens - Raghu Rai, Meisterfotograf" blickt seine Tochter auf das Leben des Fotografen zurück.

Online verfügbar bis zum 14.07.2020.


Über die menschliche Stimme

Sie ist unsichtbar aber gleichzeitig immer präsent: die Stimme. Obwohl wir manchmal vergessen, dass sie existiert ist sie ein wichtiger Teil von uns. Die Dokumentation "Über die menschliche Stimme" beobachtet, was die menschliche Stimme ausmacht und wie sie sich im Laufe des Lebens verändert.

Online verfügbar bis zum 08.06.2020.

Empfohlene Themen