Zum Inhalt springen

George Michael – „Too Funky“ Video von Modedesigner Thierry Mugler (1948 – 2022)

  • Rubrik: Musik

Der französische Modedesigner Thierry Mugler ist im Alter von 73 Jahren überraschend gestorben. Musikfans ist vor allem das Video zu George Michaels Hit „Too Funky“ (1992) in Erinnerung, für das er nicht nur die Kleidung entwarf, sondern auch Regie führte.

George Michael "Too Funky" by Thierry Mugler

Das Video entstand in einer Zeit, als Supermodels auf dem Zenit ihrer Karriere und die neuen Popstars waren.

Thierry Mugler holte für sein Video zu „Too Funky“ nun die Supermodels Eva Herzigova, Linda Evangelista, Nadja Auermann, Emma Sjöberg, Estelle Hallyday, Shana Zadrick, Tyra Banks and Beverly Peele. Er ließ aber auch die Dragqueens Joey Arias und Lypsinca auftreten.

Das Video wurde anschließend von der Plattenfirma auf die Laufstegszenen reduziert, es war ihr offenbar zu wild und zu queer und damit nicht kompatibel mit MTV.

Mugler gehört zu den größten Modedesignern der 80er und 90er Jahren, noch heute tragen zahlreiche Popstars seine extravaganten Kreationen, die häufig mit großen Schulterpolstern ausgestattet waren. Er verwandelte Frauen in seinen Outfits zu Superheldinnen, Künstlerinnen wie Lady Gaga, Kim Kardashian oder Cardi B trugen seine Kleider zu großen Events und sorgten damit für Aufsehen.

In den 2000ern zog er sich aus der Modewelt zurück, schrieb Bücher und kreierte Shows. Die Todesursache ist nicht bekannt, seine Sprecher teilten lediglich mit, er sei eines „natürlichen Todes“ gestorben.

Tonspion Redaktion

Tonspion berichtet seit 1999 über Musik und Digitales und war damit der erste Musikblog weltweit.