Mit Schallplattengewicht wellige Schallplatten wieder hörbar machen – 4 Tipps

Werden Schallplatten falsch gelagert, können sie schnell wellig und im schlimmsten Falle unhörbar werden. Allerdings sind sie damit nicht verloren. Mit einem Schallplattengewicht können sie wieder hörbar gemacht werden.

Schallplattengewichte verringern den Schlupf einer Platte und gleichen leichte Wellen aus (Quelle: Produktbild)


1. Schallplattengewicht


Ein Schallplattengewicht ist ein circa 300 Gramm schwerer “Puck”, der vor dem Abspielen einer Schallplatte auf die Achse des Plattentellers aufgesetzt wird. Durch das zusätzliche Gewicht werden leichte Wellen plan gedrückt und der Schlupf verringert.

Dadurch wird der Klang zwar dynamischer und präziser, die Wellen verschwinden aber nur kurzzeitig. Außerdem sollte vorher mit dem Hersteller des eigenen Plattenspielers geprüft werden, ob das zusätzliche Gewicht auf der Achse Lager beschädigen könnte.

2. Reklamieren

Tatsächlich kommen viele Schallplatten – gerade in Zeiten von exzessiven Online-Shopping-Sessions – schon wellig beim Kunden an. Das hängt entweder mit nicht sachgemäßem Transport oder mieser Pressqualität im Presswerk zusammen. In beiden Fällen lohnt es sich, den Verkäufer zu kontaktieren und nach einem Umtausch zu fragen. Einen Pulli mit Löchern würde man doch auch reklamieren, oder?

▶︎ How to: Schallplatten richtig lagern

3. Platten selber glätten

Mit etwas handwerklichem Geschick und einfach Hausmitteln können Schallplatten auch zu Hause geglättet werden. Alles, was dazu gebraucht wird, ist ein Backofen, der Temperaturen unter 60 °C zulässt, ein Thermometer und zwei Glasplatten.

Video: Schallplatten zu Hause glätten

4. Professionelle Hilfe suchen

Da wellige Platten ja eher die Regel als die Ausnahme sind, gibt es natürlich Services, die sich auf das “Bügeln” der Tonträger spezialisiert haben. Das Ganze geschieht mittels einer speziellen Schallplatten-Bügelmaschine. 

Sollte der lokale Plattenladen keine Möglichkeit zum Bügeln bieten, hilft zum Beispiel audiophile-vinyl.de auch online aus.

▶︎ Mehr Tipps und Infos rund um Vinyl gibt es hier


Die wichtigsten News aus dem Tonspion jede Woche in deine Mailbox!

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.


nv-author-image

Chris Umbach