Die zehn besten Songs von Rio Reiser

Das alles, Ton Steine Scherben, und noch viel mehr...

Rio Reiser war auch nach der Trennung seiner legendären Band Ton Steine Scherben einer der wichtigsten deutschen Musiker, der mit 46 Jahren viel zu früh verstarb: Hier die Top Ten seiner besten Songs solo und mit Band!

Die Stadt Berlin benennt sogar einen Platz nach ihm: Rio Reiser, Sänger der Band Ton Steine Scherben und wichtiger Solokünstler nach deren Auflösung. Seinen Namen Ralph Christian Möbius änderte er später in Anlehnung an den psychologischen Roman "Anton Reiser" von Karl Philipp Moritz.

Bereits 1970 stand er offen zu seiner Homosexualität und gründete in diesem Jahr die "Agitrock"-Gruppe (ein Wortspiel aus "Agitprop" und "Acidrock") die politische Band Ton Steine Scherben, die sich links verordnete und mit Songs wie "Macht kaputt, was euch kaputt macht", "Keine Macht für Niemand" oder der Hausbesetzer-Hymne "Rauch-Haus-Song" von sich reden machte.

1985 löste sich die Band auf, Reiser machte solo weiter und hatte mit "König von Deutschland" oder "Junimond" große Hits. Am 20. August 1996 verstarb Reiser im Alter von nur 46 Jahren überraschend an totalem Kreislaufversagen.

10. Alles Lüge

Der Song mit einem Text zwischen Nonsense und Tiefsinn ist auch 2020 noch aktuell: Erschienen 1986 auf dem ersten Solo-Album "Rio I", das sich von den radikalen Ton Steine Scherben ziemlich unterscheidet, denn es konnte sogar im Radio gespielt warden. Alte Fans warfen Reiser einen Ausverkauf vor, was er lapidar so beantwortete: "Es gibt Schlimmeres als eine Kunsthure" zu sein. Sein Ziel mit dem kommerzielleren Solo-Werk: Er wollte unter anderem auch die hohen Schulden seiner Ex-Band begleichen.

9. Blinder Passagier

Der Song stammt aus dem zweiten ebenso benannten Solo-Album und erinnert ein wenig an spätere Einstürzende-Neubauten-Tracks. Der Zweitling voller Seemanns-, Sehnsuchts- und Schlaflieder sollte kein so großer Erfolg wie das Debüt werden, doch die Tour dazu war es und sie führte Reiser sogar zu zwei Konzerten nach Ost-Berlin.

8. Zauberland

Die Zeilen "Zauberland ist abgebrannt / Und brennt noch irgendwo / Zauberland ist abgebrannt / Und brennt noch lichterloh" hallen bis heute nach, auch wenn der Song bereits 1990 erschien und den Untergang der DDR beschreibt: Das Lied ist auf dem dritten Album "***" enthalten, auf dem Reiser mit elektronischen Klängen und gesampelten Streichern experimentiert.

7. Für immer und Dich

Dieser Song erinnert einen daran, dass man Liebeslieder mit deutschen Texten schreiben kann, ohne dbei peinlich oder kitischig zu werden. Der Beweis? Zeilen wie diese hier: "Ich hab so oft für dich gelogen / Und ich bieg dir den Regenbogen / Für dich und immer für dich".

6. Rauch-Haus-Song

Mit diesem Song schafften Ton Steine Scherben die Hausbesetzer-Hymne schlechthin: Das.ist.unser.Haus. Ein Slogan, den vielleicht alle Mieter in Deutschland viel viel öfter laut grölen sollten. In dem Lied aus dem Jahr 1972 geht es konkret um die Hausbesetzung des so genannten Georg-von-Rauch-Hauses in Belin-Kreuzberg, an der die Band beteiligt war und die Zeilen "Schmeißt doch endlich Schmidt und Press und Mosch aus Kreuzberg raus" beziehen sich auf die involvierten Immobilenunternehmer.

5.  Keine Macht für Niemand

Erschienen auf dem gleichnamigen Album von Ton Steine Scherben, das bis heute das Schlagwort vieler in der autonomen, alternativen und anarchistischen Szene ist. Genauso ikonisch wurde der Track: "Macht kaputt, was euch kaputt macht", der auch heute noch als Kapitalismuskritik funktioniert.

4. König von Deutschland

Das wohl bekannteste Lied von Rio Reiser stammt mit anderen Zeilen eigentlich auch von Ton Steine Scherben und wurde schon 1975 geschrieben: Im Fahrwasser von NDW wurde der Song zum großen Hit, den man schon zur deutschen Folklore zählen kann – es gibt wohl kaum jemanden, der den Text nicht mitsingen kann, auch wenn das Personal darin oft verändert wurde.

3. Junimond

Diesen starken Track konnte nicht einmal die Teenie-Band Echt in ihrer weicheren Version kaputt machen: Die Zeilen "Es ist vorbei, bye, bye Junimond" sind immer noch Trost und Trotz für jeden, der an Liebeskummer leidet - egal wie alt.

2. Der Traum ist aus

Aus diesem Song der "Scherben" mag man eigentlich nur zitieren, so beklemmend aktuell ist er:

"Der Traum ist aus, zu dieser Zeit
Doch nicht mehr lange - mach dich bereit
Für den Kampf ums Paradies
Wir haben nichts zu verlieren, außer uns'rer Angst
Es ist uns're Zukunft, unser Land
Gib mir deine Liebe, gib mir deine Hand

Der Traum ist aus
Der Traum ist - aus
Aber ich werde alles geben, dass er Wirklichkeit wird".

1. Halt Dich an Deiner Liebe fest

Diesen gespenstisch schönen Song hat Reiser auch solo gesungen, die Ursprungsversion stammt aus dem Jahr 1975 und ist auf dem dritten Scherben-Album "Wenn die Nacht am tiefsten..." enthalten. "Halt dich an deiner Liebe fest" ist wohl die ergreifendste und wahrste Ode an Empathie und geht damit weit über das Genre Liebeslied hinaus.

Rio Reiser

Empfohlene Themen