Soul

Die wichtigsten Soul und RnB-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Alexis Troy - Keta (Artwork)
TONSPION TIPP

Alexis Troy - Keta

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Produzent Alexis Troy präsentiert ein emotionales One-Shot-Video für seine Hit-Single "Keta", die aktuell auch auf Dauerrotation im Fernsehen zu hören ist.
TLC - TLC

TLC - TLC

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Der letzte Akt
Sie machen es ein letztes Mal: TLC bringen im Duett ein Abschiedsalbum raus - unter gütiger Mithilfe vieler Fans. Braucht das die Welt?
J. Bernardt Running Days Artwork
TONSPION TIPP

J. Bernardt - Running Days

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Eine Soloplatte dem künstlerischen Trott des Bandprojektes zu trotzen! Auf seinem ersten musikalischen Alleingang entfernt sich J. Bernardt von den Mustern seiner Band Balthazar und definiert Lässigkeit ganz neu.
Paul Weller A Kind Revolution

Paul Weller - A Kind Revolution

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
The Modfather is back
Nach einigen weniger inspirierten Alben zeigt Paul Weller, dass er die Lust am Musikmachen nicht verloren hat - "A Kind Revolution" ist seine Rückkehr zu alter Klasse.
Nick Murphy - Missing Link

Nick Murphy - Missing Link EP

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Transformation
Im September 2016 befreite sich Nick Murphy von seinem Alter Ego Chet Faker. Nun veröffentlicht er seine erste EP unter Klarnamen und die klingt weniger anders als erwartet.
Mac Demarco "This Old Dog" Artwork

Mac DeMarco - This Old Dog

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Coming Of Age
So ganz gefeit vorm Erwachsenwerden ist wohl tatsächlich niemand. Mit 27 hat das Altern jetzt mit Mac DeMarco sogar den wohl lässigsten aller Songwriter erwischt.
Parov Stelar - The Burning Spider

Parov Stelar - The Burning Spider

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Einst erfand Marcus Füreder unter seinem Pseudonym Parov Stelar das Genre des Electro-Swings. Auf seiner neuen Platte will er davon wenig wissen. Stattdessen hat der Österreicher den Blues.
Adel Tawil - So schön anders

Adel Tawil - So schön anders

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Statt Annette Humpe findet man nun immer mehr Rapper an der Seite von Adel Tawil. Viel mehr hat sich aber auch auf seinem zweiten Soloalbum "So schön anders" nicht geändert.
Little Dragon "Season High" Artwork

Little Dragon - Season High

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Harter Stoff
2015 waren Little Dragon für einen Grammy nominiert. Ob der nahe Ruhm für ihre Kunst, die leichte Übermotivation ihrer neuen Platte erklärt?
Father John Misty "Pure Comedy"

Father John Misty - Pure Comedy

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Ein trauriger Witz
Auf seinem neuen Epos-Album “Pure Comedy” erzählt uns Father John Misty, der eigentlich Joshua Tillman heißt, wie es denn eigentlich um unsere Welt steht. Zusammenfassung vorneweg: Wir sind am Arsch. Sollten wir aber nicht so schwer nehmen.
Beth Ditto - "Fake Sugar"

Beth Ditto - Fake Sugar

Künstler Bio: 
Sneak Preview
Nachdem sie 17 Jahre erfolgreich als Sängerin der Band Gossip unterwegs war, veröffentlicht Beth Ditto schon bald ihr Solodebüt. Die erste Single des Albums, "Fire", feiert heute Abend beim Echo 2017 Deutschland-Premiere.
Joel Sarakula "Analog Dreams"

Joel Sarakula - Analog Dreams

Künstler Bio: 
Zurück in die Zukunft
"Analog Dreams" in EDM-times. Um dem Albtraum der immergleichen Drop-Szenarien in der deutschen Club-Kultur etwas entgegenzusetzen, zelebriert Joel Sarakula den 60s und 70s Disco-Pop. Wir haben seine neue Single exklusiv als Free Download für euch!
Joy Denalane - Gleisdreick

Joy Denalane - Gleisdreieck

Künstler Bio: 
Das "Gleisdreieck" ist für Joy Denalane einerseits Symbol ihrer Vergangenheit in Kreuzberg, andererseits aber auch ein Zeichen für das Ungewisse in der Zukunft. Ihr neues Album erscheint am 3. März 2017.
Dirty Projectors Artwork

Dirty Projectors - Dirty Projectors

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Ein Genie trauert
David Longstreth ist allein. Verlassen von der Freundin und zweiten Hälfte seiner Band Dirty Projectors. Vier Jahre lang ist das nun schon so. Und noch immer scheint ihn die Trauer zu zerfressen.
LaBrassBanda - Around The World

LaBrassBanda - Around The World

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Von Bayern in die Welt
Dass Musik auch Völkerverständigung ist, zeigt kaum eine deutsche Band besser als die bayerischen Brassrevolutionäre von LaBrassBanda. Nach der Eroberung Europas nehmen sie sich mit ihrem neuen Album die ganze Welt vor.
Life & Livin' It

Sinkane - Life & Livin' It

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Grenzenlose Lebensfreude
In Zeiten, in denen die Nationalisten wieder nach der Macht greifen und sich abschotten wollen, bietet Musik die Möglichkeit, alle Grenzen mit einem Song wieder einzureißen. Genau dieses Kunststück gelingt dem Multiinstrumentalisten Sinkane.
Das Artwork von Rag'n'Bones "Human

Rag'n'Bone Man - Human

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Der Bär im Schafspelz
Mit dem Song “Human” brachte Rag’n’Bone Man den Blues zurück in die Single Charts und versprach mehr Diversität und weniger Konsens im Pop-Olymp. Ein Versprechen, das sein Debüt leider nicht ganz halten kann.
Sampha - Process

Sampha - Process

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Der Gipfel des Pop
Er lieh sein Gesangs-, Produktions- und Kompositionstalent schon SBTRKT, Drake, Beyoncé, Kanye West oder Frank Ocean. Jetzt erzählt der 28-jährige Londoner Sampha auf "Process" auf beeindruckende Weise seine eigene Geschichte.
Das Artwork von "Wire" von Rhonda

Rhonda - Wire

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend
Drama, Baby
Schon Rhondas Debüt “Raw Love” klang wie der Soundtrack eines 60er Jahre Agentenfilms. Auf ihrer zweiten Platte “Wire” lassen sie jetzt endgültig den inneren Cineasten frei.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Künstler

Nick Cave & The Bad Seeds – Distant Sky EP

Nick Cave & The Bad Seeds

Nick Cave feierte am 22. September 2017 seinen 60. Geburtstag. Wir blicken zurück auf eine einzigartige Karriere mit seinen zehn besten Alben. Sofern so eine Auswahl überhaupt möglich ist.

Die Ärzte

Die Ärzte aus Berlin sind ein Phänomen. Seit 1982 Jahren haben sie sich von einer kleinen Berliner Szene-Band zu einer gesamtdeutschen Institution hochgearbeitet. Es gibt wohl kaum einen, der nicht schon mal etwas von BelaFarinRod gehört hat und nicht mindestens einen ihrer Songs kennt.
Madonna Madame X

Madonna

Geboren als Madonna Louise Ciccone avancierte die Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin zu einem der größten Superstars unserer Zeit. Den stetigen Wandel als permanentes Image mit viel Disziplin und Energie im Blick, wurde Madonna so zur unumstrittenen "Queen Of Pop" und zur kommerziell erfolgreichsten Sängerin der Welt.
Capital Bra - CB6 (Artwork)

Capital Bra

Capital Bra ist Deutschlands meistgestreamter Künstler 2018 und der erfolgreichste Chartstürmer des 21. Jahrhunderts. Anfang 2019 machte er insbesondere durch seine Auseinandersetzung mit Deutschrap-Legende Bushido Schlagzeilen. 

Rammstein

Rammstein ist eine 1994 in Berlin gegründete Rockband, die zur Musikrichtung der Neuen Deutschen Härte gezählt wird. Sie sind eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands aller Zeiten und konnten sich damit sogar weltweit Fans erspielen.

Eminem

Eminem wurde am 17. Oktober 1972 in St. Joseph, Missouri als Marshall Bruce Mathers III geboren. Seinen Durchbruch als Rapper hatte er - gefördert von Dr. Dre - 1999 mit "The Slim Shady LP", gefolgt von "The Marshall Mathers LP" im Jahr 2000.
Robyn – Honey

Robyn

Robyn aka Robin Miriam Carlsson (* 12. Juni 1979 in Stockholm) startete mit 12 Jahren ihre Musikkarriere und feierte bereits als Teenager Erfolge in den USA.
Udo Lindenberg MTV Unplugged 2

Udo Lindenberg

Keine Panik, Udo bleibt. Der Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler Udo Lindenberg hat mittlerweile fast fünfzig Jahre Bühnenerfahrung auf dem Buckel und denkt nicht daran, in Rente zu gehen. 
Dendemann Albumcover

Dendemann

Mit Eins Zwo, "Die Pfütze des Eisbergs" und seinen Auftritten im "Neo Magazin Royale" hat Dendemann Rap-Geschichte geschrieben. Sein langerwartetes drittes Soloalbum nach achtjärhiger Pause markiert 2019 einen Wendepunkt sowie eine Konsolidierung in seiner Musik: Auf "Da nich für!" führt der Rapper alle Stränge seiner Karriere konsequent zusammen. Dendemann ist so politisch, wach und auf den Punkt wie noch nie.
Coldplay - Kaleidoscope EP

Coldplay

Coldplay ist eine 1996 gegründete, britische Rock-Pop-Band bestehend aus Chris Martin, Will Champion, Jonny Buckland und Guy Berryman. Ihren Durchbruch hatte die Band im Jahr 2000 mit dem Album "Parachutes", gefolgt 2002 von der bisher erfolgreichsten LP der Bandgeschichte "A Rush of Blood to the Head".