Zum Inhalt springen

Musik

In unserer Rubrik Musik stellen wir euch regelmäßig Playlists, neue Musikvideos, hörenswerte Alben und Songs sowie die aktuellen Charts vor. Außerdem präsentieren wir die besten Hörbücher und Hörspiele.


Roosevelt - Roosevelt (Album Cover)

Roosevelt – Roosevelt (Album)

Zwei Dinge, die im Bezug auf dieses Album wohl nicht größer sein können: Erwartungen und Vorschusslorbeeren. Seit Jahren wird Roosevelt von zahlreichen Blogs als Next Big Thing fast zu Tode gehypt, die Fanbase ist beachtlich. Jetzt ist das heiß ersehnte Debüt da und muss halten, was andere versprochen haben.

Roosevelt – Roosevelt (Album)
Mark Forster - Tape (Album Cover)

Mark Forster – Tape (Album)

Mit seinem EM-Song „Wir sind groß“ dürfte Mark Forster schon mal einen der meistgespielten Tracks des Jahres geliefert haben. Ob sich auch das restliche „Tape“ des sympathischen Kerlchens weiter in Richtung Pop-Olymp bewegt?

Mark Forster – Tape (Album)
RY X - Dawn (Album Cover)

RY X – Dawn (Album)

Ry Cuming – Australier, Singer-Songwriter, Surfer. Da passen schon mal drei Deckel auf einen Topf. Der Musiker fand sich selbst nebst einem X und veröffentlicht nun als RY X sein Debütalbum „Dawn“.

RY X – Dawn (Album)
Radiohead - Spectre (Bond Song)

Radiohead – Spectre (Album)

Im letzten Jahr wurde gemunkelt, dass Radiohead an einem Bond-Song arbeiten. Tatsächlich haben sie einen Song zum aktuellen Bond „Spectre“ geschrieben. Den Zuschlag erhielt dann aber Sam Smith. Jetzt verschenken Radiohead ihren inoffiziellen Bond-Song als kostenlosen Download. 

Radiohead – Spectre (Album)
Adele - 25 (Album Cover)

Adele – 25 (Album)

Es ist eines der erfolgreichsten Alben des Jahrzehnts und Adele wurde mit „21“ zum Weltstar. Danach zog sie sich aus der Öffentlichkeit zurück, bekam ein Kind und meldete sich mit „25“ eindrucksvoll zurück. 

Adele – 25 (Album)
Max Richter - Sleep (Album Cover)

Max Richter – Sleep (Album)

Die meisten Komponisten wären beleidigt, wenn man sagte, ihre Musik sei zum Einschlafen. Nicht so Max Richter. Sein Album „Sleep“ ist genau für diesen Zweck gedacht. Und es ist für genau eine Nacht durchkomponiert, 8 Stunden und 24 Minuten Musik zum Träumen.

Max Richter – Sleep (Album)