Die besten Disstracks im Deutschrap

Wer spittet am besten?

Kool Savas gilt als King des Battle-Rap, Kollegah und Fler streiten sich seit Jahren und dann gibt es ja auch noch Bushido. Wir haben die besten Disstracks in der Geschichte des Deutschrap aufgelistet.

10. Alligatoah - Die Kunst des Bitens Reloaded

Der selbsternannte Schauspielrapper Alligatoah schlüpft nicht nur in die eigene, überzeichnete Rolle, sondern parodiert auch gerne andere Rapper - und zwar bravourös. Auf "Die Kunst des Bitens Reloaded" imitiert er unter anderem Casper, Farid Bang, Chakuza und Haftbefehl und man könnte meinen, dass es sich dabei tatsächlich um die Originale handelt. Da Alligatoah zwar am Ende des Tracks klarstellt, dass er all diese Rapper leiden könne, ist es kein astreiner Diss, manch einer dürfte sich dennoch in seiner Ehre angegriffen gefühlt haben.

Beste Line (als Farid Bang): "Rapper fliehen und verstecken sich am Düsseldorfer Platz / Jenny und Natascha nehmen auf dem Düsseldorfer Platz"

9. Fler feat. Silla & Kitty Kat - Früher wart ihr Fans

Der Beef zwischen Selfmade Records und Aggro Berlin, der immer noch von Kollegah und Fler ausgetragen wird, begann 2009 mit dem Track "Westdeutschlands Kings" von Kollegah, Favorite & Farid Bang. Die Retourkutsche von Fler und seinen Spießgesellen ließ nicht lange auf sich warten. In "Früher wart ihr Fans" entlarven die Aggro-Protagonisten die Intention der Selfmade-Gangster als das, was es war: Promo für ihren Label-Sampler. Dieser Nebeneffekt lässt sich aber zum Glück von beiden Seiten nutzen und so schaukelte sich der Streit mit jeder neuen Veröffentlichung weiter hoch, was auch immer neue Mütter-Beleidungen hervorbrachte.

► Die Legenden des Deutschrap

Beste Line (Fler): "Kollegah, check mich aus, sag: was habt ihr Kids erreicht / Ich feier deine Mutter, weil die Schlampe mir den Kitzler zeigt"

8. Kollegah - Fanpost

Der 2016 erschienene zweite Teil von Fanpost ist aufgrund seiner expliziten Gewaltdarstellungen mit einer Kettensäge gegen einen Fler-Schauspieler immer noch auf sämtlichen offiziellen Kanälen gesperrt. Der erste Teil ist allerdings eh deutlich stärker als sein achtzehnminütiger Nachfolger.

Beste Line: "Es wäre besser gewesen, friedlich zu bleiben / denn die einzige Möglichkeit Kollegah ein Haar zu krümen, ist ihn in Kursivschrift zu schreiben"

7. Bushido - Leben und Tod des Kenneth Glöckler

Der Streit zwischen Bushido und seinem ehemaligen Schützling Kay One aka Kenneth Glöckler wurde medial ausgiebig ausgeschlachtet. Eigentlich war Kay One jahrelang unter Bushidos Fittichen und ging mit ihm auf Tour. Dann kam es zum Bruch zwischen den beiden und Kay One äußerte sich unter anderem in Stern TV zu Bushidos Beziehungen zum Abou-Chaker-Clan, wo er ihn Sklaven der Familie bezeichnete. Bushido antwortete mit "Leben und Tod des Kenneth Glöckler".

Beste Line: "Hängst am Schwanz von RTL, brauchst wohl deine Promopresse / aufgeblähte Botoxfresse durch die Alkoholexzesse"

6. Azad - Samy De Bitch!! (7 Lektionen)

Im Jahre 2001 gerieten Azad und Samy Deluxe aneinander. Beide hatten noch nicht ihren Status als Deutschrap-Veteranen und mussten ihren jeweiligen Stil verteidigen. Azad missfiel Samys Präsenz in den kommerziellen Medien und sein Wechsel zu einem Major Label. Was heute aus dem Deutschrap-Game nicht mehr wegzudenken ist, war damals mit heftigen Ausverkaufvorwürfen gekoppelt. Samy reagierte auf Azads Attacken mit "Rache ist süß" (gleich auf Platz 5), Azad antwortete daraufhin mit "Samy De Bitch!! (7 Lektionen)".

Beste Line: "In Lektion Nummer Vier demonstrier' ich dir Realness / Ich fick Promo, während du bei Interaktiv sitzt"

5. Samy Deluxe - Rache ist süß

Mittlerweile verstehen sich Samy und Azad super und blicken lachend auf ihre Fehde zurück. Azad selbst hat sogar zugegeben, dass Samy das Battle gewonnen habe. So kann ein Beef im harten Rap-Geschäft also auch enden.

Beste Line: "Ich weiß, du beneidest mich, weil ich so ein tighter Rapper bin / doch du rappst länger als ich und hättest dich auch mal bessern können"

4. Kool Savas feat. Eko Fresh - Renexekution

Bevor sich Kool Savas und Eko Fresh gegenseitig an die Gurgel gingen, kümmerten sie sich gemeinsam um das vermeintliche Karriereende von MC Rene. Dieser hatte sich als Freestyle-Rapper einen Namen gemacht und übermütig gegen Savas und Azad ausgeteilt. Nach der "Renexekution" 2003 ging es mit der Karriere von MC Rene tatsächlich bergab, nun hat er sich aber schon länger wieder gefangen und einige gute Platten wie kürzlich "Khazraje" veröffentlicht.

Beste Line (Kool Savas): "Frag dein Label, das ist ganz bestimmt dein letztes Album, jeder weiß es / dein letztes Album fand jeder scheiße, jeder weiß, dass du Deutschlands Vanilla Ice bist"

3. Fatoni - Dicke Hipster

Ein ungewöhnlicher dritter Platz geht an Fatoni, der etwas subtiler und humorvoller in seiner musikalischen Kritik vorgeht. Mit Schweinemaske, Skinny-Jeans und Jutebeutel erklärt er "voll smooth", warum seine körperliche Statur ihm die Bezeichnung Hipster leider verwehrt. Wenigstens hat er Cro den Beat vor der Nase weggepickt, denn sonst hätten wir seine Version von "Raop" niemals zu hören bekommen.

Beste Line: "Ich setze mir auch eine Maske auf / doch mein Kopf ist so fett und sie passt nicht drauf / checkst du, was ich meine / mein Problem ist, dass ich Burger lieber esse statt designe"

2. Eko Fresh - Die Abrechnung

Die besten Diss-Tracks der Deutschrap-Geschichte gründen sich einmal mehr auf einem Streit zwischen Lehrer und Schüler. Als Kool Savas den poppigen Style seines Zöglings Eko Fresh kritisierte, teilte Eko unter anderem gegen seinen ehemaligen Förderer aus. In "Die Abrechnung" wirft Eko ihm Neid und Illoyalität vor und beschuldigt Kool Savas, seine Kollegen systematisch unten halten zu wollen. Aber auch der Rest von Rap-Deutschland bekam 2004 eine Breitseite von Eko.

Beste Line: "Denn wir waren doch das Dream-Team, nur du und ich / wegen Groupies, sonst nichts, hast du unsere Zukunft gefickt"

1. Kool Savas - Das Urteil

Den mutigen Rundumschlag von Eko kann nur der King of Battle-Rap toppen. Im Video zu "Das Urteil" beerdigt Kool Savas ein Eko-Double im Wald und auch textlich lässt der Mentor Savas seiner einstigen Entdeckung keine Chance. Der Savas-Eko-Beef brachte zwei der besten Diss-Tracks der Deutschrap-Geschichte hervor und ist so vielleicht der bedeutendste Streit in der Historie des deutschsprachigen Hip-Hop.

Beste Line: "Erinner' dich Ekrem, du ludst mich ein zu 'ner Jam / mein größtmöglicher Fan, mein persönlicher Stan"

▶In unserer Playlist: Deutschrap Klassiker finden sich weniger aggressive Tracks für die zarten Hip-Hop-Gemüter.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Der Soundtrack meines Lebens: Genetikk

Der Soundtrack meines Lebens: Genetikk

Eine musikalische Rundreise durch das Leben von Genetikks Karuzo
Jeder von uns verbindet bestimmte Musik mit besonderen Lebensphasen und oft sagt ein Song dabei mehr über eine Person aus als tausend Worte. In unserer neuen Serie begeben wir uns mit Künstlern auf eine musikalische Reise durch ihr Leben. Heute mit Karuzo von Genetikk.
Beginner feat. Samy Deluxe - Meine Posse

"Meine Posse": Song der Beginner in Telekom Werbung

Lied mit Samy Deluxe im Spot zur Telekom Family Card
Wer bei Werbung im TV nicht umschaltet, dürfte mittlerweile schon von der Telekom dicke Beats um die Ohren geklatscht bekommen haben. Beim aktuellen Spot zur Family Card schallen die Beginner aus dem Fernseher. 
Dendemann - Deutsche Rapgeschichte Part 2

Dendemann verlässt das Neo Magazin Royale und alle sind gekommen

Nicht nur Jan Böhmermann wird ihn vermissen
Dendemann streicht die Segel im Neo Magazin Royale. Jan Böhmermann ließ sich nicht lumpen und lud zu diesem traurigen Anlass einfach alle ein: Kollegah, Deichkind, Fettes Brot, Prinz Pi, Konstantin Gropper, Die Orsons, Olli Schulz und viele mehr. 
Wenn der Vorhang fällt (Screenshot)

"Wenn der Vorhang fällt": Deutschrap-Doku ab März 2017 im Kino

Trailer zur neuen Hip-Hop-Doku mit Marteria, Sido und vielen mehr
Michael Münch beleuchtet in seinem neuen Film die Geschichte der deutschen Hip-Hop-Szene aus sämtlichen Blickwinkeln und lässt viele bekannte Stimmen wie Marteria, Sido, Smudo und Prinz Pi zu Wort kommen.

Aktuelles Album

Kool Savas - Essahdamus

Kool Savas - Essahdamus

Punktgenaue Reimmaschinerie
Kool Savas versammelt auf seinem neuen Mixtape „Essadahmus“ eine Vielzahl an Features. Dabei ist er dann am besten, wenn er seine kühlen Beats alleine beackert.