Neue Folk Alben

Die wichtigsten Singer/Songwriter-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Finally We Are No One

Múm - Finally We Are No One

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Niedlich is the new quiet
“We Have A Map Of The Piano” von Múm meint nicht in erster Linie: „Wir haben einen Plan vom Klavier“ sondern: „Wir sind Múm, und wir haben einen Plan“. Das stimmt, und es ist ein guter Plan.
A Continual Search For Origins

Rothko - A Continual Search For Origins

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Freundlichkeit der Stille
Von diesem Album ein einzelnes Stück als MP3 zu veröffentlichen, kommt fast schon einem Sakrileg gleich. Denn Rothko wollen Zeit für "A Continual Search For Origins". Sollen sie haben!
Martes

Murcof - Martes

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Schwermütiges für letzte Erinnerungen
Leise heult ein Cello auf und konkurriert zu einem treibenden Beat. Der Mexicaner Fernando Corona alias Murcof verbindet zwei Genres die oberflächlich betrachtet nicht zusammenpassen - und doch miteinander harmonieren: Klassik und Elektronik.
For Every Solution There`s A Problem

Lee Hazlewood - For Every Solution There`s A Problem

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Rückkehr einer Legende
Endlich ist er da, wo er eigentlich hingehört. Lee Hazlewood, 73, der große alte Songschreiber von Frank und Nancy Sinatra, von Dean Martin und anderen großen Sängern, veröffentlicht seine eigenen Songs beim deutschen Qualitätslabel Cityslang.
Artists` Rifles

Piano Magic - Artists` Rifles

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Schlafzimmer 4-Track Hobby
Piano Magic sind, ähnlich Godspeed You Black Emperor, eher ein Kollektiv als eine feste Formation, deren Ursprünge als Blaupause für die Do It Yourself-Attitude stehen kann.
Mobilize

Grant Lee Phillips - Mobilize

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ex-Büffel unter Strom
Grant Lee Phillips ist auch ohne Büffel um sich herum dem melancholischen Folk seiner alten Band treugeblieben - nur hat er bis auf seine Akkustikgitarre alle Instrumente gegen einen Computer ausgetauscht.
Blue Eyed Soul

Till Brönner - Blue Eyed Soul

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Jazz-Soul-Fusion für eine neue Generation
Er ist der Albtraum der Jazz-Traditionalisten. Und er ist Deutschlands erfolgreichster Jazzer seit Ewigkeiten. Auch mit seinem neuen Album "Blue Eyed Soul" bestätigt Till Brönner seine Ausnahmestellung zwischen Jazz und Pop.
Pieces pour Piano

Erik Satie - Pieces pour Piano

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Soundtrack zu französischer Schwermut
Erik Satie (1866-1925) gehörte neben Debussy und Ravel zu den größten französischen Komponisten der vorletzten Jahrhundertwende - mit Wirkung bis in die zeitgenössische elektronische Musikszene.
Rio am Piano II

Rio Reiser - Rio am Piano II

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Rio solo am Piano
Nach dem Ende von Ton Steine Scherben und vor dem Beginn seiner Solokarriere nahm sich Rio Reiser eine Auszeit und nahm mit ein paar alten Freunden einige Cover-Songs auf. Von den Beatles zum Beispiel.
Alice

Tom Waits - Alice

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
melancholische Songperle vom Rinnstein-Poeten
Gleich zwei Alben auf einen Schlag bringt Tom Waits im Mai 2002 auf den Markt. "Kommerzieller Wahnsinn!" sagen Marketing Experten. "Scheiss drauf", meint Tom Waits.
Blood Money

Tom Waits - Blood Money

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Weills Enkel und der Blues
Gleich zwei Alben auf einen Schlag bringt Tom Waits im Mai 2002 auf den Markt. Beide entstanden in Zusammenarbeit mit Theaterregisseur Robert Wilson.
Raindrops, Raindrops

Karin Krog - Raindrops, Raindrops

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Backgroundklänge für Zweitweiliges
Karin Krog ist eine der ganz grossen europäischen Jazzsängerinnen. Auf dem neuen Album "Raindrops, Raindrops" wurden einige ihrer unbekannteren Songs zusammengestellt, darunter die herrliche Jazzballade Blues Eyes von 1971.
Something For The Weekend

Stackridge - Something For The Weekend

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Ex-Band von Gordon Haskell
Die Erfolgsstory des Jahres ist sicherlich die von Gordon Haskell, der nach 30 Jahren in Vergessenheit mit "How wonderful you are" plötzlich die UK-Charts stürmte. Da werden seine alten Bandkumpanen von Stackridge plötzlich ganz neidisch...