Pop Alben

Die wichtigsten Pop-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Samba Rock

Trio Mocotó - Samba Rock

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Rückkehr der brasilianischen Kultband
Weltmeisterliche Klänge aus Brasilien: Das Trio Mocoto feierte Anfang der 70er-Jahre Riesenerfolge in Südamerika und avancierte zu einer der Lieblingsbands unter Brasil-Pop-Fans. 30 Jahren nach ihrem Debut erschien jetzt ihr Comeback.
We Love Life

Pulp - We Love Life

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Vom Glamour zu Songwritern
1995 waren Pulp die Sieger (zumindest für Puristen) im leidlich spannenden Kampf zwischen Mittelschicht-Kunststudentenmusik (Blur) und Arbeitslosenrock (Oasis). Jetzt ist die Party vorbei und Pulp wollen leben.
13

Die Ärzte - 13

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Gut verstecktes Highlight des Ärzte-Gesamtkunstwerks
Hidden Tracks haben Tradition. Auf dem Ärzte-Album "13" war er ganz besonders gut versteckt: "Lady" - Ein Bombastrockschinken vor dem Herrn. Du hast ihn nicht gefunden? Hilfe kommt sofort.
Was ist Musik?

Justus Köhncke - Was ist Musik?

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
unfrisierter Schlager im eleganten House-Anzug
Justus Köhncke hat`s getan. Er hat den Schlager in der Clubszene hoffähig gemacht (naja, Kollege Dorau ist da sicher auch nicht ganz unschuldig). Und er hat sogar ein Album daraus gemacht, das die Frage aufwirft, die uns alle interessiert: Was ist Musik?
She`s With Stars

AC Acoustics - She`s With Stars

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Brian Molko: "The most underrated band ever produced in Britain"
Placebos Brian Molko nannte sie "The most underrated band ever produced in Britain": AC Acoustics wandeln mit ihrer Musik auf den Spuren von Bands wie New Order und My Bloody Valentine. Stunt Girl ist hier im fetzigen Elektrokmix zu hören.
The Death Of A Girl EP

Vue - The Death Of A Girl EP

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Psychedelischer Drift-Rock
An diesem Abend wurde per Volksentscheid gerichtet, was seit langem befürchtet worden war: alle europäischen Rockacts haben sich binnen zwei Monaten aufzulösen...
Sirena

Cousteau - Sirena

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Vom Tauchen und Selbsgesprächen
2001 überraschten sie mit wunderbaren, leichten Balladen über die Tiefen des Lebens. Auf "Sirena" gibt`s neuen Stoff der "Tindersticks-Light"-Version und Burt Bacharach-Epigonen, wie Kritiker Cousteau bezeichnet haben.
A Word In Your Ear

Alfie - A Word In Your Ear

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Leicht ist die neue Schwere
"Wenn die Wolken grün werden, regnet es eimerweise Kiwi-Limonade", lautete die Regel eines Bauerns, der es sein Leben lang nicht schaffte, auch nur das kleinste Gemüse auf seinen Feldern gedeihen zu lassen. Immerhin: Er hatte Phantasie.
Paris Kills

The 69 Eyes - Paris Kills

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Von Menschen in schwarz für Menschen in Schwarz.
Aus unserer lose fortgesetzten Reihe "Musikrichtungen, die wir immer ein bisschen belächeln, von denen wir aber dann doch auch schon ganz schön überrascht sind und deren kommerzieller Erfolg uns mitunter ziemlich doof dastehen lässt": Gothic Rock.
The Return Of The Mummy

Live - The Return Of The Mummy

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Filmhit ägyptisch wiederaufbereitet
Für einen der erfolgreichsten Kinohits des Jahres 2001 durften Live mit "Forever Will Not Be Long Enough" den Titelsong beisteuern. Richtig passen wollte der Song jedoch nicht in den Film - bis Mike Tuppin seinen ägyptischen Traum-Remix verwirklichte.
Sophie playing the recorder at school

Kat Cosm - Sophie playing the recorder at school

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Stilsicherer Folk aus Berlin
Auch wenn das Berliner Label "klangkrieg" sonst eher für fortgeschrittene Experimente in Sachen Drum&Bass und Laptop-Music steht - hier bescheren sie uns ein wahres Folk-Kleinod. Noch erstaunlicher: Kat Cosm kommt aus Berlin.