Pop

Die wichtigsten Pop-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Leoniden Again Cover

Leoniden - Again

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Mit ihrem Zweitling setzen sich die Leoniden an die Spitze der deutschen Indierock-Szene: Keine Band klingt momentan frischer, spannender, vielversprechender. 
Soap&Skin – From Gas To Solid / You Are My Friend

Soap&Skin - From Gas To Solid / You Are My Friend

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Sechs Jahre verstrichen seit dem letzten Soap&Skin-Album, aber das geduldige Warten auf ein neues Werk wird belohnt: "From Gas To Solid / You Are My Friend" ist voller betörend schöner und sogar (vorsichtig) hoffnungsvollen Songs.
Robyn – Honey
TONSPION TIPP

Robyn - Honey

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Acht Jahre sind seit der letzten Solo-EP von Robin Miriam Carlsson aka Robyn vergangen. Jetzt meldet sich die Schwedin mit ihrem sechsten Album "Honey" zurück und präsentiert damit einen Strauß voll schillernder Electropop-Songs.
Myia Folick - Premonitions

Miya Folick - Premonitions

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
"Premonitions" - Vorahnungen - so nennt die aus Los Angeles stammende Miya Folick ihr Debütalbum, auf dem sie tolle Songs über Alltägliches präsentiert und beweist, dass Popmusik lässig, erfrischend und berührend zugleich sein kann. 
Rilan & The Bombardiers (Presse)

Rilan & The Bombardiers - Afro Dite

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Rilan war mit seinen Bombardiers in New York. Neben einem starken Debütalbum und einer kommenden Deutschland-Tour hat er vor allem eines mitgebracht: eine einzigartige Stimme und ganz viel Spaß an der Musik. 
OK Kid sensation cover

OK KID - Sensation

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Ein klares Bekenntnis zum Pop: die HipHop-Einflüsse haben OK KID auf ihrem dritten Album deutlich reduziert. An Haltung hat das Trio dennoch nicht eingebüßt.
Julia Holter - Aviary

Julia Holter - Aviary

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Wenn das Gespenst der Neo-Klassik auf einen Folkhorror-Soundtrack trifft, dann öffnet Julia Holter wieder ihre überbordende Wunderwelt: Auf "Aviary" gelingt der Musikerin aus Los Angeles ein alptraumhaftes und atemberaubendes Abenteuer zwischen Dream- und Angstpop.
PeterLicht – Wenn wir alle anders sind

PeterLicht - Wenn wir alle anders sind

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Sieben Jahre lang mussten wir ohne die abgeklärten wie albernen Texte von PeterLicht auskommen: Auf seinem neuen Album "Wenn wir alle anders sind" gibt er nun den schalkhaften sowie scheppernden Sartre – die Hölle, das sind die anderen.
bosse cover

Bosse - Alles ist jetzt

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Eins muss man Bosse lassen: Nach Jahren im Musikgeschäft ist sein Radiopop längst nicht so beliebig geworden wie viele der Kollegen.
KLAN (Foto: Dorothea Dittrich)
TONSPION TIPP

KLAN - Wann hast Du Zeit?

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Zwei Brüder, ein KLAN: Nur mit Gesang und Gitarre bewaffnet, schafft das Duo lässig den schwierigen Spagat zwischen Emotion und Energie im deutschsprachigen Pop.
Elvis Costello – Look Now

Elvis Costello - Look Now

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Elvis Costello hat sich nach zehn Jahren wieder mit seiner Band The Imposters zusammengetan, um mit "Look Now" dem Leben und dem Leiden mit ruhigem und unaufgeregtem Singer-Songwriter-Soul gelassen entgegen zu treten.
Parcels - Parcels

Parcels - Parcels

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Schwereloser Hipster-Funk und luftiger French-House: Parcels aus Australien haben mit ihrem selbstbenannten Debüt einen Flug in Richtung Disco-Neverland gebucht.
Joris Cover

Joris - Schrei Es Raus

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
"Musik ohne Ecken und Kanten" ist kein besonders erstrebenswertes Branding für Künstler. Auf Joris trifft es dennoch zu.
Element Of Crime – Schafe, Monster und Mäuse

Element Of Crime - Schafe, Monster und Mäuse

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Im 33. Bandjahr zeigen Element Of Crime auf ihrem 14. Album, warum sie so etwas wie deutsches Kulturgut sind (auch wenn sie das bestimmt verneinen werden): Niemand sonst gibt allen Verschrobenen, Verträumten und Verlorenen im Land eine schönere Stimme – lakonisch, grantelnd, humorvoll.
Roosevelt - Young Romance (Artwork)
Album des Jahres

Roosevelt - Young Romance

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Marius Lauber hat die Erfolgsformeln seines Debütalbums extrahiert und mit "Young Romance" einen Nachfolger geschaffen, der genau so viel Spaß macht und dabei nur so vor Selbstvertrauen strotzt. 
Charlie Winston – Square 1
TONSPION TIPP

Charlie Winston - Square 1

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
"Es ist wundervoll zu sehen, wie die Welt ihn entdeckt": Dies sind nicht irgendwelche Lobpreisungen eines Promoters, sondern die Worte von Peter Gabriel, den man als Mentor des britischen Singer-Songwriters Charlie Winston bezeichnen könnte. Auf "Square 1" gibt es jedenfalls Melodieverliebtheit zwischen Leichtigkeit und Komplexität im Überfluss zu entdecken.
Parallel Lines

Blondie - Parallel Lines

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Das dritte Album von Blondie ist ein echter Klassiker des New Wave: Rotzig, rockig und dabei unverschämt catchy.
Prince – Piano & A Microphone 1983

Prince - Piano & A Microphone 1983

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Ein berührender Blick hinter die Glitzerwelt: Prince allein am Piano, aufgenommen kurz vor seinem Aufstieg zum Weltstar. Das Album zeigt einen manischen Musiker, der in seinem Kopf ganze Produktionen trägt und diese den Hörer wundersamerweise ebenfalls hören lässt.
Suede – The Blue Hour

Suede - The Blue Hour

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Suede widmen ihr neues Album der mystischen "Blauen Stunde": Zwischen Pathos und Pop schimmern die dramatischen Songs, die wieder einmal "The Beautiful Ones" sind, ein anderes mal aber eher "The kitschy Ones".

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Künstler

Beginner - Advanced Chemistry

Beginner

"Was los Digga, Ahnma" - 2016 feierte eine der wichtigstens Hip-Hop-Bands Deutschlands endlich ihr Comeback. 1991 gegründet, haben Jan Delay, Denyo und DJ Mad von Anfang an ihren ganz eigenen Stil etabliert und dabei spielend bewiesen, wie man die eigenen Wurzeln mit modernem Sound verbinden kann. 

Rammstein

Rammstein ist eine 1994 in Berlin gegründete Rockband, die zur Musikrichtung der Neuen Deutschen Härte gezählt wird. Sie sind eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands aller Zeiten und konnten sich damit sogar weltweit Fans erspielen.

Eminem

Eminem wurde am 17. Oktober 1972 in St. Joseph, Missouri als Marshall Bruce Mathers III geboren. Seinen Durchbruch als Rapper hatte er - gefördert von Dr. Dre - 1999 mit "The Slim Shady LP", gefolgt von "The Marshall Mathers LP" im Jahr 2000.
Nick Cave & The Bad Seeds – Distant Sky EP

Nick Cave & The Bad Seeds

Nick Cave feierte am 22. September 2017 seinen 60. Geburtstag. Wir blicken zurück auf eine einzigartige Karriere mit seinen zehn besten Alben. Sofern so eine Auswahl überhaupt möglich ist.
Die Ärzte - Abschied und Rückkehr

Die Ärzte

Die Ärzte aus Berlin sind ein Phänomen. Seit 1982 Jahren haben sie sich von einer kleinen Berliner Szene-Band zu einer gesamtdeutschen Institution hochgearbeitet. Es gibt wohl kaum einen, der nicht schon mal etwas von BelaFarinRod gehört hat und nicht mindestens einen ihrer Songs kennt.
Madonna Madame X

Madonna

Geboren als Madonna Louise Ciccone avancierte die Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin zu einem der größten Superstars unserer Zeit. Den stetigen Wandel als permanentes Image mit viel Disziplin und Energie im Blick, wurde Madonna so zur unumstrittenen "Queen Of Pop" und zur kommerziell erfolgreichsten Sängerin der Welt.
Capital Bra - CB6 (Artwork)

Capital Bra

Capital Bra ist Deutschlands meistgestreamter Künstler 2018 und der erfolgreichste Chartstürmer des 21. Jahrhunderts. Anfang 2019 machte er insbesondere durch seine Auseinandersetzung mit Deutschrap-Legende Bushido Schlagzeilen. 
Robyn – Honey

Robyn

Robyn aka Robin Miriam Carlsson (* 12. Juni 1979 in Stockholm) startete mit 12 Jahren ihre Musikkarriere und feierte bereits als Teenager Erfolge in den USA.
Udo Lindenberg MTV Unplugged 2

Udo Lindenberg

Keine Panik, Udo bleibt. Der Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler Udo Lindenberg hat mittlerweile fast fünfzig Jahre Bühnenerfahrung auf dem Buckel und denkt nicht daran, in Rente zu gehen. 
Dendemann Albumcover

Dendemann

Mit Eins Zwo, "Die Pfütze des Eisbergs" und seinen Auftritten im "Neo Magazin Royale" hat Dendemann Rap-Geschichte geschrieben. Sein langerwartetes drittes Soloalbum nach achtjärhiger Pause markiert 2019 einen Wendepunkt sowie eine Konsolidierung in seiner Musik: Auf "Da nich für!" führt der Rapper alle Stränge seiner Karriere konsequent zusammen. Dendemann ist so politisch, wach und auf den Punkt wie noch nie.