Rock

Die wichtigsten Rock-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Radio Havanna - VETO

Radio Havanna - Veto

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Die Berliner Punk-Rock-Pop-Kombo Radio Havanna macht "Krach". Das ist nicht neu, aber passender Weise der Titel des Openers ihres nun folgenden siebten Studioalbums "Veto". 

Field Music – Making A New World (Albumcover)

Field Music - Making A New World

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Auch auf ihrem siebten Album zeigen sich Field Music experimentierfreudig und legen ihr Feld mit jazzigen und elektronischen Klangteppichen aus – Grenzmarkierungen gibt es jedoch keine in diesem überfließenden Sound.

The Who - WHO (Albumcover)

The Who - Who

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Überraschend: Die Existenz eines neuen The-Who-Albums – wenig überraschend: der Sound darauf. Roger Daltrey und Pete Townshend bleiben bei ihrem Trademark-Sound zwischen Rockyhmnen und Musicalkitsch.

Coldplay – Everyday Life (Albumcover)

Coldplay - Everyday Life

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Das achte Album von Coldplay ist ein 16 Songs umfassendes Konzeptalbum in zwei Teilen: Experimentell versus poppig lautete die Vorabdevise, die Realität klingt dann doch eher meistens nach rührseliger Kirchentagsmusik mit "crazy" Ideen wie Gospel-Chören.

Lindemann – F & M (Albumcover)

Lindemann - F & M

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Till Lindemann von Rammstein und Peter Tägtgren von Hypocrisy sowie Pain haben mit "F & M" das zweites Album ihres Projekts Lindemann vorgelegt, das ein kleines bisschen Horrorshow und ein kleines bisschen zu viel Karikaturenkrawall ist.

Lucy Dacus - 2019 (Albumcover)

Lucy Dacus - 2019

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Indie-Darling Lucy Dacus covert sich durchs Jahr und beschert uns so alternative Feiertagssongs mit echter Hingabe und erfrischendem Zugang.

Eat To The Beat

Blondie - Eat To The Beat

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Mit dem vierten Album etablierten sich Blondie endgültig als New-Wave-Disco-Punk-Könige: Die darauf zu findenden Hits wie "Dreaming" oder "Atomic" sind zeitlose Klassiker des Pop.

DIIV - Deceiver (Albumcover)
Act der Woche

DIIV - Deceiver

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Der dritte Streich von DIIV ist ein Geniestreich oder ein Instant-Klassiker des eigens begründeten Shoegaze-Grunge-Genres.

Foals – Everything Saved Will Be Lost Part 2 (Albumcover)

Foals - Everything Saved Will Be Lost Part 2

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Der zweite Teil zu "Everything Not Saved Will Be Lost Part 1“ ist eine rockige Antwort auf den Synthie-Zwilling von Anfang des Jahres: Die Foals versöhnen damit die Fans der Anfangstage.

Mando Diao - Bang

Mando Diao - Bang

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Die Schweden von Mando Diao melden sich mit ihrem neunten Album "Bang" in alter Indierock-Form zurück. Das gelingt ihnen besser, als der Albumtitel zunächst vermuten lässt.

Neil Young - Colorado (Albumcover)

Neil Young & Crazy Horse - Colorado

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Das Album wurde größtenteils live aufgenommen in einem Studio in den Rocky Mountains von Colorado. Damit ist der Titel ein Zeichen für die Verbundenheit von Neil Young (der immer noch kanadischer Staatsbürger ist) mit der Idee und dem Land Amerika, das seiner Meinung nach momentan von einem unberechenbaren Präsidenten zerstört wird.

Kadavar - Fort The Dead Travel Fast

Kadavar - For The Dead Travel Fast

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Mit "For The Dead Travel Fast" veröffentlichen Kadavar aus Berlin ein komplexes Album, das von mystischen Zitaten und düsterer Horror-Romantik bestimmt wird.

Lagwagon - Railer

Lagwagon - Railer

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Fünf Jahre nach dem gefeierten "Hang" kehren Lagwagon mit ihrem elften Album zurück. Und auch mit über 50 halten die Kalifornier undermüdlich und gekonnt die Oldschool-Skatepunk-Flagge hoch.

Pixies - Beneath The Eyrie (Albumcover)

Pixies - Beneath The Eyrie

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Indie-Legende begibt sich in Legenden-Welten über Hexen, Flüche & Co.: Die Pixies bleiben kluge Kobolde und zugleich konsensfähig.